Carglass Erfahrungsbericht

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Glaubt man der Carglass Werbung, repariert und tauscht der Autoglasspezialist Steinschlag-Scheiben ratz-fatz aus. Okay. Das probiert frau ungerne aus, auf eine defekte Autoscheibe kann getrost verzichtet werden. Aber wenn es doch zum Steinschlag kommt und aus der unteren Ecke der Beifahrerseite sich ein Riss auf den Weg zur Fahrerseite der Frontscheibe macht, bleibt nichts anderes übrig, als sich um Reparatur oder Austausch der Autoscheibe zu kümmern.

Mit einem Anruf bei den Glasexperten schien das Steinschlag-Problem kein großes und schnell gelöst zu sein. Allerdings war nicht damit zu rechnen, dass beim Fahrzeugglasspezialist einzig die Service-Monteure Experten sind – nicht aber die Damen und Herren, welche Telefon-Hotline und Schalter der Carglass-Filialen besetzen. Auch nicht damit zu rechen war, dass nach dem Austausch der Frontscheibe das Auto nicht mehr verkehrssicher ist. Ebenso wenig, wie die Feststellung, dass das Werbeversprechen (kostet nix, bzw. nur SB) nicht immer zutrifft der dass nach dem Scheibenwechsel das Auto undicht ist. Doch lesen Sie nachfolgenden Carglass Erfahrungsbericht und hier auch die Fortsetzung – denn die Fachleute beiDeutschlands Fahrzeugglasspezialist Nummer 1 für Steinschlagreparatur sind Wiederholungstäter.

Neue Autoscheibe PKW
Neue Autoscheibe PKW

Carglass Erfahrungsbericht: Das verspricht der Fahrzeugglassspezialist

Da jeder die Carglass Werbung kennt, liegt es fast schon auf der Hand, ausgerechnet diesen Scheiben-Austausch-Experten zu konsultieren. Die Werbung verspricht:

Carglass repariert – Carglass tauscht aus.

Und es kommt noch besser: Scheibenreparatur und Scheibenaustausch kosten nix, zumindest wenn man kaskoversichert ist. Bei Teilkasko-Versicherung kostet der Scheibenwechsel am Auto lediglich die Selbstbeteiligung.

So Carglass im Werbespot. Den sollte sich frau ruhig 2-3 mal anschauen und sich die tollen Worte in den Ohren zergehen lassen. Denn das ist das Beste, was aus meiner Sicht über den Experten von Autoscheiben zu berichten ist. Nun zur Praxis. Ich verspreche Ihnen nicht zuviel, wenn ich Ihnen verrate, dass dieser Carglass Erfahrungsbericht es in sich hat und man als Autofahrer bzw. Autofahrerin sich fragen muss, ob der Scheiben-Experte mit glänzender Inkompetenz brilliert oder gar Kunden absichtlich in die Irre führt.

Jedenfalls lässt dieser Erfahrungsbericht die Inspiration zu, den Werbeslogan geringfügig zu modifizieren. Dieser könnte – in Reaktion auf hier vorgetragenen Tatsachenbericht – auch wie folgt lauten:

Carglass macht noch kaputter – Carglass tauscht nicht aus.

Riss Autoscheibe
Riss Autoscheibe: Lesen Sie in diesem Carglass Erfahrungsbericht, wie der selbsternannte Fahrzeugglasspezialist ein Auto mit kleinem Riss in der Frontscheibe der Beifahrerseite fahruntauglich macht.

Wie funktioniert Carglass?

An sich ist es ganz unkompliziert, den Scheibenreparatur-Spezialist zu beauftragen. Es reicht, sich telefonisch mit Carglass in Verbindung zu setzen, um schon bald eine reparierte oder neue Scheibe am Auto zu haben. Anrufen, kurz ein paar Daten telefonisch durchgeben, einige Fragen beantworten, schwupps kommen die Scheiben-Experten vorbei, reparieren den Steinschlag oder tauschen die kaputte Autoscheibe aus. Alternativ können Autofahrer auch in eine der Carglass-Filialen fahren, was durchaus sinnvoll sein kann, weil eine Überdachung zumindest bei schlechtem Wetter für den Scheibenwechsel notwendig ist. Es KÖNNTE SO einfach und Scheibenreparatur bzw. Autoscheiben-Austausch schnell erledigt sein. Jedoch nur in der Theorie. Dieser Carglass Erfahrungsbericht belehrt eines Besseren.

Carglass neue Frontscheibe
Carglass neue Frontscheibe: Experte baut Rückspiegel um

Die Realität: Car-Murks

Ein Anruf kann so einfach sein. Kann! Realität. Hat man den Experten am anderen Ende der Leitung, führt dieser als Profi in Sachen Autoscheiben Reparatur bzw. Autoscheiben Ausstausch durch das Telefonat. Als Kunde darf man davon ausgehen, dass die Experten wissen, was sie tun, wissen, welche Daten Sie für die Scheibenreparatur benötigen und wie die Abwicklung mit der Autoversicherung läuft. Bei den Fahrzeugglasspezialisten ist das offensichtlich nicht der Fall.

Folgende Daten werden abgefragt:

  • Amtliches Kennzeichen
  • Fahrzeughalter
  • Versicherung
  • Versicherungsnummer
  • Fahrzeugtyp
  • Baujahr
  • usw.

Abhängig vom Fahrzeugmodell sind weitere Fragen zu beantworten. Z. B. muss angegeben werden, ob es sich um einen Kombi, Kleinwagen, Limousine oder Stufenheck handelt und eventuell spielt auch die Anzahl der Autotüren eine Rolle. Im Fall, der für diesen Carglass Erfahrungsbericht zugrunde gelegten Beispiels handelt es sich um einen Kleinwagen älteren Baujahrs mit 2 Türen. Das Gebrauchtfahrzeug wurde unlängst neu erworben, angemeldet und ordnungsgemäß mit Teilkasko versichert, Versicherungspolice und Versicherungsnummer lagen noch nicht vor.

Auto Frontscheibe ausgebaut
Auto Frontscheibe ausgebaut

06.05.2016: Erstes Telefonat

Beim Anruf in der Carglass Telefonhotline wurden von der Telefonist f-a-s-t alle relevanten Daten erfragt. Ausdrücklich wurde der Dame mitgeteilt, dass das Fahrzeug gerade neu angemeldet und die Versicherung erst vor einigen Tagen abgeschlossen wurde. Die Telefonistin wurde im Telefonat mehrfach darauf hingewiesen und gefragt, ob dies ein Problem sei.

“Kein Problem – SIE zahlen nur die Selbstbeteiligung.”

“Ist das wirklich so einfach?”

“Ja, ist es!”

11.05.2016: Neue Autoscheibe von Carglass

Die Telefondame teilte den 11.05.2016 (nachmittags) als Termin für den Scheibenwechsel mit. Ein Carglass Monteur kommt zuerst morgens, weil aber niemand anwesend war, schlecht gelaunt nachmittags zuhause vorbei, um vor Ort die Frontscheibe mit Steinschlag auszutauschen und durch eine neue Autoscheibe zu ersetzen. Der Monteur, ein nur mäßig freundlicher, machte sich sogleich an die Arbeit. An dieser gibt es nichts zu monieren.

Gummidichtung Frontscheibe entfernen
Gummidichtung Frontscheibe entfernen
  • defekte Scheibe raus
  • Dichtungsreste entfernen
  • Fugen saubermachen
  • Rückspiegel umbauen
  • Halterungen für den Scheibeneinbau an den Seitenscheiben montieren
  • neue Scheibe rein
  • passt nicht!!!

“Es gibt ein Problem!”

Wenn man einen Satz nicht hören will, ist es exakt DIESER. Falsche Scheibe. Die Nicht-Expertin vom Carglass Telefon hat die entscheidende Frage nicht gestellt:

“2-Türer oder 5-Türer?”

Der Carglass Spezialist baute notdürftig die alte Scheibe wieder ein. Diese hatte nun aber nicht mehr nur den ursprünglichen Glasriss, der aus der unteren Ecke der Beifahrerseite etwa 30 cm lang in Richtung Scheibenmitte verlief, sondern nun sah die alte Glasscheibe aus wie ein Schnittmuster einer Nähvorlage.

Alte Autoscheibe mit Rissen
Alte Autoscheibe mit Rissen

Die gesamte Frontscheibe – auch auf der Fahrerseite – ist von Rissen durchzogen. Der Scheibenfachmann verfugte die Autoscheibe nur provisorisch. Sobald die richtige Autoscheibe käme, würde abermals ein Scheibenspezialist vorbeikommen und die Frontscheibe richtig in den PKW einsetzen. Man könne aber trotzdem so mit dem Auto fahren. Der Reparaturspezialist ging von einer Wartezeit 1-3 Tagen aus.

Erfahrung Carglass neue Autoscheibe
Erfahrung Carglass neue Autoscheibe: Nach missglücktem Scheibenwechsel weist Frontscheibe zahlreiche Glasrisse auf

13.05.2016: Carglass & Freitag, der 13.

Vollkommen unerwartet klingelte am Freitag, den 13. das Telefon. Was zunächst als liebliche Töne in den Ohren erklang, sollte schon 20 Minuten später zum Witz des Tages werden.

“Carglass. Ich bin in 20 Minuten bei Ihnen!”

Yippieh, doch es war Freitag, der 13.! 20 Minuten später klingelte es an der Haustür. Rein in die Pantoffeln, Treppen runter, voll Freude die Haustür öffnen und dem Carglass-Experten fast heulend vor ersten aufkommenden Glücksgefühlen um den Hals fallen. Scheibe gleich neu!?

“Guten Morgen, es gibt ein Problem. Ich kann gleich wieder fahren. Es sieht nach Regen aus!”

Faxen dicke, kann ja wohl nicht sein. Gut. Dass es pro Quadratkilometer eventuell im Laufe des Tages noch 2 cl regnen könnte, dafür kann der Carglass-Mann nichts. Doch nun war es an der Zeit, einen Termin in der nächsten Carglass-Filiale zu machen, um dort in der Halle wetterunabhängig einen sicheren Termin für den Austausch der Frontscheibe fixen zu können. Ein kurzer Anruf des Scheiben-Fachmanns in der Filiale und es wurde sich auf den 18.05.2016 geeinigt. Morgens um 8 Uhr.

Austausch Frontscheibe PKW
Austausch Frontscheibe PKW

18.05.2016: Kundenverarsche von Carglass?

Berufsverkehr, Müllabfuhr, neue Stadt. Zu spät. Auf dem Parkplatz von Carglass vorgefahren, sprintete der Jugendliche schon mal an den Empfangstresen der Carglass Filiale, um Bescheid zu sagen: Wir sind jetzt da. Man drückte dem Teenie einen Zettel in die Hand und bat darum, schon mal Fahrzeugschein und Autoschlüssel reinzubringen. Unterschrift, Fahrzeugschein in die Hand, Auto ausräumen. Läuft bei uns! Nicht. Jugendlicher kommt zurück zum Auto mit gerissener Frontscheibe mit Schnittmuster-Design.

“Es gibt ein Problem!”

Selbst am Tresen des Scheiben-Spezialisten angekommen:

“Kein Versicherungsschutz – Sie müssen selbst zahlen.”

“Wie bitte? Wie viel?”

“650. Ach, nee. Grüne Plakette kommt auch noch dazu. 760!”

Diskussionen. Wieso kein Versicherungsschutz? Ach, Teilkasko gilt erst nach 6 Wochen?

“Sie legen das Geld ja nur vor. Bekommen Sie doch von der Versicherung zurück!”

Ach? Hieß es nicht eben: Kein Versicherungsschutz? Und wieso fällt der Carglass Expertin in der Filiale das erst JETZT ein? Nachdem deren Kollegen sich bereits mehrere Fauxpas erlaubt haben? Und nachdem der 1. Carglass Scheibenmonteur eine leicht gerissene Autofrontscheibe in Schnittmuster verwandelt und nur provisorisch ins Auto eingesetzt hat? Und wieso wurde im ersten Telefonat mehrfach beruhigt, dass in jedem Fall die Versicherung den Glasschaden übernähme und den Scheibenaustausch durch Carglass bis auf die Selbstbeteiligung bezahle?

Ein weiterer Mitarbeiter frotzelt dazwischen:

“Die Scheibe war doch sowieso kaputt. Also da sind wir rechtlich raus!”

Ja, du Carglass-Spezialist. Die Scheibe war sowieso kaputt. Sonst hätten wir keinen Autoscheiben-Spezialisten gebraucht. Aaaaber:

Vor dem misslungenen Versuch, eine nicht passende Autoscheibe passend zu machen, hatte die Frontscheibe nur EINEN kleinen Riss, der beim Autofahren überhaupt nicht beeinträchtigte. Danach hatte die Vorderscheibe aber jede Menge Risse – und zwar über die gesamte Scheibe, so dass mit dem Auto nicht mehr verkehrssicher gefahren werden kann. Außerdem wurde der Scheibenkleber nur provisorisch angebracht, weil der Carglass Scheibenmonteur davon ausging, dass binnen 2-3 Tagen die passende Scheibe in das Auto gebaut würde. Dieser fragte übrigens – bevor er Hand an die Autoscheibe legte – ob die Selbstbeteiligung direkt vor Ort oder über die Bank gezahlt würde. Davon, dass der Versicherungsnehmer vollständig in Vorkasse gehen müsse oder gar selbst den Schaden begleichen müsse, war überhaupt keine Rede. Fakt ist: Dieser Carglass Erfahrungsbericht widerlegt die Versprechen der Carglass Werbung und steht diesem Text entgegen:

“Neueinbau Frontscheibe – Ihre vereinbarte Selbstbeteiligung – Ca. 400 – 600 Euro inkl. MwSt.”

(Quelle: https://www.carglass.de/kosten/)

Auch dieses Versprechen ist eine Mogelpackung – weil nämlich nicht jede Scheibe auf Lager ist:

“Carglass® ist die Nr. 1 unter den Fahrzeugglasspezialisten in Deutschland. Wir helfen Autofahrern an 24 Stunden am Tag, 7 Tagen in der Woche und 365 Tagen im Jahr.”

(Quelle: https://www.carglass.de/ueber-uns/)

Die Krönung: Man sollte Monteur Nr. 1 dankbar sein, dass er die kaputte und noch mehr kaputt gemachte alte Autoscheibe wieder eingebaut hätte. Von den Fehlern, die Carglass gemacht hat – und zwar ausdrücklich nicht der Monteur – will man dort natürlich nichts hören. So hat man sich diesen Carglass Erfahrungsbericht redlich verdient.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

One Comment - Write a Comment

  1. Ich habe das Gleiche erlebt mit Carglas. Erst Ärger und Fahrerei ohne Ende und erst dann wurde es gemacht. Entschädigung gleich Null. Aber man sieht Anhand ihrer Bewerteungen unzufriedener Kunden,wie dieser Konzern in Inkompetenz glänzt.

    Reply

Post Comment