Weltbacktag mit Sanella (Sponsored)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Weltbacktag 17. Mai
Weltbacktag 17. Mai

Kuchen backen macht glücklich

Am 17. Mai ist Weltbacktag, der Einkaufszettel für die nächste Woche ist deshalb schon geschrieben und alle Backzutaten darauf notiert. Selbstverständlich werden auch wir am World Baking Day einen Kuchen backen.

Meine Familie und ich wir lieben Kuchen. Wenn wir auch immer etwas neidisch auf die leidenschaftlich geführten Foodblogs schauen, wo die wunderschönsten Torten, Muffins und Cupcakes von backbegeisterten Bloggern und Bloggerinnen gezaubert werden. So schön gelingen unsere Backwerke zwar nicht, aber wir können alle (auch die Kinder) backen und so gibt es bei uns jede Woche mindestens einmal etwas Selbstgebackenes. Ein leckeres Stück Kuchen ist ein kleines Stück Glück.

Glücklich machen soll auch das Kuchenbacken. Das hat die Therapeutin Emma Kenny herausgefunden. Geht es nach ihr, ist das Backen eine Art Therapie, bei der die eigene Kreativität frei entfaltet werden kann. Außerdem fördern all die Dinge, die während des Backens zu erledigen sind unsere sensorischen Fähigkeiten. Wiegen, frische Eier aufschlagen, riechen und natürlich das Abschlecken der Finger beim Probieren des Teigs, aber auch das gesellige Beisammensein, wenn man mit Freunden und Familie an der Kaffeetafel bei einem guten Stück Kuchen sitzt. All das sind die Dinge, die sich positiv auf uns auswirken, wenn wir Torten, Muffins und andere Backwerke zaubern um sie später zu vernaschen.

Backen ist Liebe ... Sanella
Backen ist Liebe … Sanella

Backen tut der Seele einfach gut und deshalb hat Sanella den Weltbacktag 2015 zum Anlass genommen, ein Rezept für einen ganz besonderen Kuchen in die Welt zu bringen. Das Kuchenrezept ist so lecker, dass ich es Ihnen gerne zum Nachbacken empfehlen möchte. Denken Sie nicht ans Hüftgold, sondern an das Glück, das Ihnen diese tolle Torte bereiten wird. Backen Sie doch einfach am 17. Mai! Viele Ideen, Rezepte und Anregungen finden Sie zum Beispiel auf Facebook sowie bei Twitter und Instagram. Noch mehr Inspirationen zum Backen erhalten Sie auch auf der Sanella Facebook-Seite.

World Baking Day 17.05.2015
World Baking Day 17.05.2015
World’s Happiest Cake
World’s Happiest Cake

Rezept World’s Happiest Cake / Konfetti-Schichttorte

Man nehme für eine Springform mit Durchmesser 24 cm:

  • 55 Minuten Vorbereitungszeit
  • 35 Minuten Backzeit
  • 150 Minuten Kühlzeit

Außerdem brauchen Sie diese Zutaten:

  • 150 g Sanella (zimmerwarm)
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 125 g Mehl
  • 50 g MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 1 TL Backpulver (leicht gehäuft)
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Dekor Konfetti (Backregal)
  • 6 Blatt Gelatine oder 1 Pck. Gelatine gemahlen
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 500 ml RAMA Cremefine zum Schlagen
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Tortenring
Konfetti-Schichttorte Rezept
Konfetti-Schichttorte Rezept

Und so wird die Konfetti-Schichttorte zubereitet

  1. Backofen vorheizen (180°C oder bei Umluft 160°C). Sanella mit 150 g Zucker mit dem Mixer verquirlen und die 4 Eier einzeln dazu geben und kräftig rühren.
  2. Mandeln, Speisestärke, Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz vermengen. Die trockenen Zutaten in den Teig geben. 50 g Dekor Konfetti unterrühren. In die mit Backpapier ausgelegte oder gefettete Springform geben. Etwa 35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Wenn am Holzstäbchen kein Teig mehr kleben bleibt, ist der Kuchen fertig gebacken. Auskühlen lassen. Quer halbieren, Unterteil auf einen Tortenteller legen und Tortenring darum stellen.
  3. Gelatineblätter in kaltes Wasser legen (einzeln und nacheinander), 10 Minuten einweichen lassen. Gemahlene Gelatine mit 6 EL kaltem Wasser vermengen und 10 Minuten quellen lasen. 100 g RAMA Cremefine in einen Topf geben. Schokolade auseinanderbrechen und dazu geben. Vorsichtig auf dem Herd schmelzen lassen, dann 50 g Zucker einrühren.
  4. Die eingeweichte Blattgelatine ausdrücken und diese bzw. die aufgeweichte Pulvergelatine zur warmen Schokoladen-Cremefine Masse geben und durch Rühren auflösen.
  5. Restliches Cremefine zusammen mit Vanillezucker steif schlagen, die aufgelöste Schokoladenmasse dazugeben und zur Creme rühren.
  6. Die Creme etwa halbieren und mit einer Hälfte den unteren Tortenboden bestreichen. Tortendeckel aufsetzen. Kuchen zum Kühlen etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Restliche Creme weiterverarbeiten, wenn die Crememasse zu gelieren beginnt.
  7. Nach dem Kühlen die Schichttorte vorsichtig mit einem Messer aus dem Tortenring lösen. Tortencreme noch einmal mit dem Schneebesen geschmeidig rühren und auf die gesamte Torte damit bestreichen. Abschließend die Torte mit Dekor Konfetti bestreuen und den Tortenrand damit bewerfen.

Nach 2 Stunden Kühlzeit ist World’s Happiest Cake servierfertig und kann mit Freunden, Nachbarn und der Familie bei einer guten Tasse Kaffee oder Kakao genossen werden.

Extra-Tipp: Da es immer schwierig ist, Tortendekor an den Rand zu werfen, so dass er dort hängen bleibt, können Sie eine Zitrone halbieren, die Zitronenhälfte in den Dekor drücken und so auf den Tortenrand übertragen.

Emma Kenny
Emma Kenny

12 Tipps von Emma Kenny zum Glücklichsein

Am Weltbacktag ist es ein leckerer Kuchen oder diese Konfetti-Schichttorte, die Glück bereitet. Glücklich sein sollte aber nicht nur am 17. Mai passieren, sondern wann immer es möglich ist. Emma Kenny hat deshalb 12 wertvolle Tipps zusammengefasst, die Ihnen beim Glücklichsein helfen werden:

  • Zeit für sich selbst sorgt für ein glücklicheres Leben. Dinge tun, die Spaß machen. Sei es der Spaziergang mit dem Hund, backen oder tanzen.
  • Pflegen Sie Beziehungen. Treffen Sie sich mit Freunden, dem Partner und verbringen Sie viel Zeit mit den Kindern. Teilen Sie den Kuchen mit Ihren Liebsten.
  • Ziele setzen, sie verfolgen und sie erreichen macht glücklich.
  • Üben Sie sich in Gelassenheit. Gönnen Sie sich eine bewusste Auszeit vom Alltagsstress. Mindestens 20 Minuten am Tag sollten ganz alleine Ihnen gehören.
  • Kümmern Sie sich um sich selbst. Erfüllen Sie Ihr Leben, können Sie das Leben Ihrer Liebsten erfüllen.
  • Sagen Sie NEIN! Menschen, die NEIN sagen können, leben glücklicher.
  • Stellen Sie sich Herausforderungen und wagen Sie etwas, vor dem Sie Angst haben. Angst zu überwinden macht glücklich.
  • Altlasten ablegen. Die Vergangenheit kann erdrücken.
  • Auszeit von Computer und Smartphone schafft mehr Freiraum für wirklich wichtige Dinge im Leben.
  • Raus an die frische Luft. Spazieren gehen und Sport im Freien tut gut.
  • Verwöhntag: Gönnen Sie sich einen schönen Tag, an dem Sie machen, worauf Sie wirklich Lust haben
  • Lernen Sie, Ihre persönlichen Stärken bewusst zu erleben. Ihre Talente bereiten Ihnen Glücksgefühle.
Backen ist Liebe ... Sanella
Backen ist Liebe … Sanella

Beitrag von Sanella anlässlich zum Weltbacktag gesponsert!

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment