Deutsche Telekom: Fernsehen wird EINS (sponsored)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Unser Leben wird zunehmend digital und multimedia. Zwei neue Begriffe, die für beste Unterhaltung sorgen. Für beste Unterhaltung sorgte im April diesen Jahres auch die Deutsche Telekom. Der Anbieter startete eigens im Hotel Zoo in Berlin die EntertainTV Night, um eine sensationelle Kampagne zum Produktlaunch starten zu können. Namhafte Prominente (Til Schweiger, Heiner Lauterbach und Frau, Natalia Wörner u. a.) laufen über den roten Teppich, während zeitgleich mehrere Spots gedreht und auf reichweitenstarken TV-Sendern wie RTL, VOX, Pro7 und Sat1 zur Primetime ausgestrahlt wurden. Live!  Dreh und senderübergreifende Ausstrahlung der Live-Spots stellte die Crew vor eine immense Herausforderung.

„Live-Marketing ist für uns als innovatives Unternehmen ein spannendes Feld. Eine Live-Berichterstattung vom magentafarbenen Teppich der Telekom ‚EntertainTV Night’ stellt dabei eine neue Stufe dar. Die vier Spots mit Echtzeit- Berichten und Interviews sind sowohl technisch als auch koordinativ eine besondere Herausforderung, um ganz im Sinne unseres Markenclaims „Erleben, was verbindet.“ ein einmaliges Erlebnis für die Fernsehzuschauer zu kreieren.“

Verrät Philipp Friedel (Leiter Marktkommunikation Telekom Deutschland) im Interview. Die Übertragung der Spots in Echtzeit in deutsche Wohnzimmer stelle in technischer und koordinativer Hinsicht eine echte Herausforderung dar, doch genau diese Herausforderung sei es, die dem Markenclaim “Erlebe, was verbindet.” vollends entspräche, so Philipp Friedel weiter.

Deutsche Telekom & Familie Heins: Fernsehen wird EINS

Bereits in 15. Episode präsentiert Familie Heins neue Produkte der Deutschen Telekom und macht auf MagentaEINS und nun auch auf EntertainTV aufmerksam. Die Familienmitglieder Vater Walter Heins, Mutter Steffi und Onkel Push mimen bekannte TV-Rollen nach. So schlüpft Mama Steffi in die weibliche Hauptrolle von Basic Instinct, die einst von Sharon Stone gespielt wurde. Onkel Push tritt als Quizmaster auf und Vater Walter Heins sitzt in der Rolle von Forrest Gump auf der Bank. Die Sets der Rollen sind sehr eng an die Originalaufnahmen angelehnt. Doch thematisieren die Dialoge handeln vom “Fernsehen der Zukunft”. Die Deutsche Telekom möchte neuen Schwung in die TV-Landschaft und somit auch die Freude am Fernsehen zurück bringen.

„Mit EntertainTV wollen wir das Fernseherlebnis jeden einzelnen noch besser machen. Die Telekom hat dazu das individuelle und flexible digitale Fernsehen weiterentwickelt und eine Plattform geschaffen, die inspiriert und auf der jeder die für seine Bedürfnisse passenden Formate findet. Auf EntertainTV wird der beste Content kuratiert und aggregiert. Diese Angebotsvielfalt greifen wir auch in unseren aktuellen MagentaEINS-Spots mit Familie Heins auf.“

Dieses Versprechen von Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebsmarketing der Telekom Deutschland, klingt vielverheißend und macht auf das neue EntertainTV neugierig.

Deutsche Telekom Fernsehen wird EINS
Deutsche Telekom Fernsehen wird EINS

Von Deutsche Telekom gesponsert.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment