WakeUp App & NESCAFÉ für Morgenmuffel (sponsored)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Wie starten Morgenmuffel in den Tag?

Zählen Sie auch zu den Menschen, die morgens schlecht aus dem Quark kommen und auf die die Bezeichnung Morgenmuffel zutrifft? Ich bin definitiv ein Morgenmuffel. Es ist egal, wann ich abends ins Bett gehe, wann ich aufstehe und wie viel Stunden Schlaf ich hinter mir habe. Jeder Morgen ist eine Qual und meine Laune ist allmorgendlich am Tiefpunkt. Es spielt auch keine Rolle, wie ich aufwache. Obwohl der Weckton vom Handy oder der gute alte Wecker der schlechten Laune eines Morgenmuffels die Krone aufsetzt.

Da hilft nur eins: Ein starker Kaffee, mit dem der Start in den Tag gelingt.

Oder die neue WakeUp App von NESCAFÉ. Sie soll schon vor der ersten Tasse Kaffee die müden Knochen in Bewegung bringen und mit gute Laune alle Morgenmuffel in den Tag starten lassen.

NESCAFÉ WakeUp App für Morgenmuffel
NESCAFÉ WakeUp App für Morgenmuffel

WakeUp App für alle Morgenmuffel

Hotel! Ein gutes Stichwort. Kennen Sie die Situation, wenn Sie einchecken und der Concierge fragt, ob man Wünsche hat oder geweckt werden möchte? Bisher war das immer langweilig. Doch das könnte in Zukunft anders sein.

Ausgezeichnet vom Berufsverband führender Art-Direktoren aus der Werbebranche wurde die NESCAFÉ WakeUp App beim ADC 2015 und erlaubt es Usern, über die Verbindung mit Facebook, Freunden eine persönliche Weck-Botschaft zu schicken.

Damit die WakeUp App bekannt wird, hat NESCAFÉ ausgebuffte Morgenmuffel als lebende schlafende Personen zum Versuchsobjekt gemacht. Wie wohl Studenten auf den ganz individuellen WakeUp Service des Concierges reagieren würden?

In drei lustigen Videos, produziert unter der Hand des Berliner Regisseurs Navid Abri in Kooperation mit GK Film an der Frankfurter Uni, können wir uns die Reaktion der Studenten ansehen:

Unterstützung für NESCAFÉ Produkte

Die Videos unterstützen die Produkte Nescafe Classic und Nescafe 3in1.

Augen auf – mit dem Klassiker NESCAFÉ Classic

Bist du ein Morgenmuffel, der eine kleine Hilfe für den Start in den Tag braucht? NESCAFÉ Classic ist die perfekte Lösung. Intensiv geröstet, kräftiger Geschmack, volles Aroma – jeden Morgen der top Muntermacher!

All-in-one-Lösung: NESCAFÉ 3in1

Du magst keinen schwarzen Kaffee? Stehst auf Milch und Zucker? NESCAFÉ 3in1 füllt dir ruckzuck die Kaffeetasse und alles ist drin. Praktisch in einem Stick. Alles was du brauchst: Tasse und heißes Wasser.

Neue App für Morgenmuffel
Neue App für Morgenmuffel

Kaffee – mein Lebenselixier

Seit ich mich zurück erinnern kann, war ich eine “Kaffeetante”. Als Kind zuppelte ich bereits die letzten Tropfen aus den Kaffeetassen und verhältnismäßig früh zählte ich zu den regelmäßigen Kaffeetrinkern.

Kaffee ist nicht nur perfekt, um mein Dasein als Morgenmuffel zu beenden, sondern hilft mir durch den Tag:

  • zum Wachwerden
  • nach dem Essen
  • am Nachmittag
  • einen Tassenkaffee zum Tagesabschluss

Neben Brühkaffee liebe ich auch Kaffeespezialitäten. Von Cappuccino über Latte Macchiato bis zum kühlen Eiskaffee an heißen Tagen – ein Kaffeegetränk geht immer und gehört zum Alltag. Ganz gleich, ob zuhause, bei Freunden, unterwegs oder im Hotel. Zwar bevorzuge ich Brühkaffee, jedoch verwende ich gelegentlich die 3in1 Sticks und gönne mir mit meiner Freundin gerne den schnellen Cappuccino von NESCAFÉ, wenn´s mal schnell gehen muss. Ich freu mich auf die WakeUp App und werde meine Freunde damit sicher mehr als einmal wecken. So von Morgenmuffel zu Morgenmuffel 😉

Mit NESCAFÉ in den Tag starten
Mit NESCAFÉ in den Tag starten

Der Beitrag wurde von NESCAFÉ gesponsert!

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment