SmartWallet – die kleine Tasche für alles

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Die meisten Frauen haben eine ausgeprägte Vorliebe für große und kleine Taschen sowie Portemonnaies und Handtaschen. Jetzt gibt es ein weiteres Lieblingsstück, in das wir uns verlieben können: Das SmartWallet – die kleine Tasche für alles. Nachdem ich nach 1,5 Jahren Handy-Abstinenz wieder stolze Besitzerin eines Smartphones bin, war ich bereits nach kurzer Zeit genervt. Jedesmal, wenn es außer Haus ging, egal ob längere Strecke oder nur kurz um die Ecke, waren entweder die Hände voll bepackt oder die große Handtasche musste mit, um alles zu verstauen. Die Lösung: Ein schickes Smartphone-Wallet.

SmartWallet von Leicke.eu
SmartWallet von Leicke.eu: Smartphone, Geld und Karten elegant & sicher mitnehmen

Was ist ein Wallet?

Bei einem Wallet handelt  es sich um eine kleine Tasche, ähnlich einer Geldbörse, in die allerlei hineinpasst. Es gibt unterschiedliche Wallets, von denen einige lediglich Geldscheine, nur Münzen oder vielleicht nur ein paar Karten (Bankkarte, Kreditkarte, Visitenkarte, usw.) Platz bieten oder aber kombinierte Täschchen, die auch ein Smartphone aufnehmen (SmartphoneWallet) und außerdem auch ein Schlüsselfach besitzen oder sogar mit einer Geldklammer ausgestattet sind. Kurzum: Wer auf der Suche nach einem SmartWallet ist, um kleinen “Krimskrams” bequem zusammenzuhalten und zu transportieren, findet garantiert DAS Wallet, welches den eigenen Ansprüchen gerecht wird.

Kleine Tasche
Kleine Tasche mit extrem viel Platz: Auf kleinstem Raum können problemlos Mobiltelefon, Geldscheine, Münzgeld, Krankenkassenkarte, Personalausweis, Kreditkarte uvam. aufbewahrt werden

SmartWallet für Handy, Geld und Karten

Seit Jahren besitze ich ein handgenähtes Portemonnaie aus Echtleder, das so groß ist, dass quasi der “halbe Hausrat” reinpasst. Nachteile: Es ist schwer, unhandlich und lässt sich nicht zusammen mit dem Handy in eine Hand nehmen. Ich erinnerte mich an Brieftaschen aus den 1980er Jahren (auch Herrentaschen genannt), die seinerzeit der letzte Schrei waren, weil sie

  • eine Mittelgröße zwischen Geldbörse und Handtasche darstellten
  • eine Trageschlaufe für das Handgelenk hatten
  • und dadurch mehr Schutz vor Taschendieben bieten sollten.

Nach langem Suchen habe ich endlich mein perfektes SmartWallet gefunden; eins, das endlich dafür sorgt, dass ich mich nicht mehr zwischen vollgepackten Händen und Handtasche entscheiden oder etwas zurück lassen muss und das vor allem auch meine türkisfarbene Handtasche ablöst, die zwar toll aussieht, aber schon 3 Tage nach dem Kauf kaputt war.

In dieser Version der MANNA-Handgelenkstaschen von LEICKE trifft elegante, hochwertige Verarbeitung echten Leders auf handliches Format und durchdachte Funktionen.

So beschreibt Leicke.eu seine Produktlinie, die Geldbörsen mit Handyfach als Handgelenktaschen hervorbringt.

Smartphone-Wallet
Smartphone-Wallet Manna MN61018 von Leicke.eu ist ein echtes Platzwunder

MANNA SmartWallet MN61018

Da es verschiedene Ausführungen der Wallets und Handytaschen gibt, stelle ich einfach mein SmartWallet aus feinem Nubukleder vor, das insgesamt

  • 5 einzelne Fächer
  • 1 Kleingeldfach
  • sowie 5 Einsteckfächer für Bankkarten

bzw. Visitenkarten oder andere Karten hat. Das Naturleder bildet eine weiche Oberfläche, die im Innenbereich noch weicher als außen ist und zudem ist die kleine Tasche teilweise mit Mikrovlies ausgelegt, damit das Smartphone nicht verkratzt wird. Ich habe ein HTC Smartphone, das relativ klein ausfällt und somit reichlich Platz im Wallet zur Verfügung hat. Es passen problemlos Handys bis zu einer Bildschirmdiagonale von 5,2″ hinein.

Wallet für iPhone
Wallet für iPhone: Hier ein kleines HTC Smartphone – da ist also noch reichlich Platz für ein größeres Handy

Das SmartWallet kann alternativ zu einer Handtasche z. B. für diese Smartphone-Modelle verwendet werden:

  • iPhone 5
  • iPhone 6 und 6s
  • iPhone SE
  • HTC A9
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S7
  • LG G5
  • Sony Z3
  • Sony Z4
  • Sony Z5
  • Huawei P8

Das Handyfach hat die Maße von ca. 14 cm x 7 cm  – das dürfte wohl für viele weitere Smartphone-Modelle reichen.

Handytasche Leder
Handtasche Leder: Hervorragende Verarbeitung und schickes Design

Lohnt sich die Anschaffung eines SmartWallets?

Ja, definitv – wenn man sich für das richtige Modell entscheidet. Wie beim Kauf einer Handtasche will man als Frau ein Wallet, das optisch gut ausschaut und genug Platz bietet für alles, was man mitnehmen muss.

Bei mir ist das immer ziemlich viel, allerdings oft nicht genug, damit sich die große Handtasche lohnt:

  • Personalausweis
  • Geldscheine
  • Kleingeld
  • diverse Karten
  • einige Notizzettel
  • im Sommer Allergietabletten
  • Handy.

Diese Sachen passen spielend leicht in mein SmartWallet hinein, das noch dazu bequem in der Hand und noch dazu sicher mit der Handschlaufe um das Handgelenk getragen werden kann. Verlieren und Vergessen gehören damit auch der Vergangenheit an. Die Schlaufe kann über den Karabiner mit einem Handgriff abgenommen werden. Ob mit oder ohne Handgelenkschlaufe kann das Wallet auch ganz normal als Portemonnaie in die Handtasche gesteckt werden, wodurch die kleine Tasche sogar die Geldbörse ersetzen kann. Ich finde das SmartWallet definitiv absolut praktisch und deshalb bekommt es von mir alle verfügbaren Daumen nach oben.

Smartphonetasche mit Schlaufe
Smartphonetasche mit Schlaufe: Das Leder ist mit schönen Ziernähten akkurat vernäht und daher absolut robust

Qualitätsprodukt aus der Manufaktur

Schaut man sich die Nähte vom handgenähten SmartWallet im Vergleich zur Handytasche an, bei der es sich wohl um ein Massenimport aus China handelt, wird der Qualitätsunterschied sofort sichtbar. Mir gefällt zwar optisch die alte Ledertasche für´s Smartphone gut, aber die Haltbarkeit nur weniger Tage hat mit Qualität nichts zu tun. Beim Wallet hat der Hersteller feines Nubukleder verwendet, die Nähte sitzen an der richtigen Stelle, sehen solide vernäht aus und auch die Schnittkanten vom Leder sind sauber verarbeitet.

Ledertasche hochwertig verarbeitet
Ledertasche hochwertig verarbeitet: Diese kleine Tasche hält viele Jahre

Viele Menschen scheuen sich, Produkte aus einer Manufaktur zu kaufen. Ich kaufe liebend gerne in solchen Unternehmen, wo in Handarbeit Dinge auf höchstem Niveau entstehen, obwohl dort die Produkte zunächst recht teuer erscheinen. Allerdings legen alle Manufakturen größten Wert darauf, absolut hochwertige Produkte zu fertigen, die mit bester Qualität überzeugen. Dies gilt wirklich für Manufakturen aller Art, ob man in einer Seifen-, einer Pinsel- oder in einer Ledermanufaktur einkauft. Langer Rede kurzer Sinn: Ich liebe mein SmartWallet und halte jetzt Ausschau nach einem iPhone s5, das hoffentlich auch in die kleine Tasche passt 😉

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment