Rapid White Bleaching für weiße Zähne (sponsored)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Strahlend schönes Lächeln – da gehören weiße Zähne dazu. Das Aufhellen der Zähne beim Zahnarzt kostet viel Geld, Zeit und geht nur auf Termin. Homebleaching ist eine tolle Alternative und in Amerika schon längst Standard. Endlich gibt´s Rapid White Bleaching für Zuhause in Deutschland. Die Produkte von Rapid White ist die patentierte Nr. 1 Technologie aus den Staaten, mit der sicher und sanft die Zähne zuhause gebleicht werden.

Rapid White Bleaching System für Zuhause
Rapid White Bleaching System für Zuhause

Rapid White Bleaching – die Produkte

Anders als Produkte anderer Hersteller bleicht Rapid White die Zähne ohne Wasserstoff-Peroxid. Sauerstoff und Chlor gehen eine Verbindung ein, um die Verfärbungen auf den Zähnen zu oxidieren und aufzulösen. Die Produktlinie Rapid White kommt von Lornamead (weitere Marken z. B. Finesse, Harmony, Yardley & CD). Ein Unternehmen, das 1978 gegründet wurde und ab 2012 zur Li & Fung Group gehört.

Derzeit sind in deutschen Drogeriemärkten zwei Bleachingprodukte für das Homebleaching erhältlich:

  • Rapid White Bleaching System
  • Rapid White Express Bleaching Strips

Die Zahnfarbe lässt sich um bis zu vier Stufen aufhellen, die Anwendung erfolgt täglich zweimal über eine Dauer von sieben Tagen.

Rapid White Bleaching System Homebleaching
Rapid White Bleaching System Homebleaching

Zähne bleichen mit Rapid White Bleaching System

Das Bleaching Kit (erhältlich in Drogerien zum Preis von 14,99 Euro) enthält alles, was für das Bleichen der Zähne benötigt wird. Enthalten sind zwei Zahnschienen, Bleichgel, Aufhellungscreme.

Die Zahnschienen bestehen aus einem trüb gefärbten Material und müssen vor der Anwendung in heißem Wasser erwärmt werden. Nach etwa 10 Sekunden werden die Schienen für die Zähne transparent und sind nun weich, so dass sie sich optimal an die Form der Zahnreihen anschmiegen.

Die Anwendung von Rapid White Bleaching System beginnt mit dem Oberkiefer. In die Zahnschiene wird das Aufhellungsgel gefüllt, die Schiene wird eingesetzt. Dann folgt die Zahnschiene für den Unterkiefer.

Für 5 bis 10 Minuten verbleiben die Schienen im Mund. Das Bleachinggel wirkt ein und hellt Verfärbungen von Kaffee, Tee, Nikotin, Rotwein usw. auf. Anschließend werden beide Schienen entfernt und die Zähne werden mit Rapid White Aufhellungszahncreme gründlich geputzt. Hier mehr über Rapid White erfahren.

Rapid White Express Bleaching Strips
Rapid White Express Bleaching Strips

Zähne bleichen mit Rapid White Express Bleaching Strips

Wenn es schnell gehen muss, sind Rapid White Express Bleaching Strips die perfekte Lösung, um DiY zuhause die Zähne zu bleichen. Die Strips sitzen auf einer Transferfolie, von der sie einfach abgenommen und auf die Zahnreichen “geklebt” werden. Rapid White Bleichstreifen für die super schnelle und unkomplizierte Home-Anwendung sind hauchdünn, haften auf den Zahnreihen ohne zu verrutschen und lösen sich nach etwa 5 bis 7 Minuten auf.

Die Anwendung erfolgt an 5 aufeinanderfolgenden Tagen. Pro Sachet sind jeweils 2 Strips für eine Bleachinganwendung enthalten. Vor dem “Aufkleben” der Bleachingstrips wird ein Beschleuniger auf die Zähne getupft. Beim Anbringen der Strips werden diese mit der Seite auf die Zähne gelegt und leicht angedrückt, die auch auf der Folie saß. Nach dem Auflösen der Bleaching Strips wird das Bleichen mit dem Ausspülen des Mundes mit Wasser beendet.

Fazit zum Homebleaching

Sowohl das Rapid White Bleaching System wie auch die Rapid White Express Bleaching Strips lassen sich einfach und sicher zuhause anwenden, um die Zähne deutlich aufzuhellen. Das ist kostengünstig und erspart teures Zähnebleichen in einer Zahnarztpraxis. Definitiv eine tolle Sache, die ich ausprobieren möchten.

Beitrag wurde von Lornamead gesponsert.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

Post Comment