Gillette Venus Swirl schafft alle Kurven (sponsored)

Was nehmen wir Frauen nicht alles für Schönheit und Wohlbefinden in Kauf? Täglich stehen wir unter der Dusche und verrenken uns, machen halsrecherische Akrobatik und haben Knoten in den Armen – bloß, um jedes Härchen zuverlässig zu entfernen. Und warum das Ganze? Weil Damenrasierer immer noch nicht perfekt für unsere weiblichen Rundungen sind. Spätestens, wenn es um Knie und Fußgelenk geht, reichen starre Klingen nicht mehr, um schnell mal die Körperhaare wegzurasieren. Damit ist jetzt Schluss. Gillette Venus Swirl heißt der neue Rasierer von p&g. Starkes Design, neue Technologien, besseres Rasurergebnis sollen uns Frauen verzücken. Gucken wir uns den Gillette Venus Swirl Rasierer für Frauen doch mal näher an!

Gillette Venus Swirl – Das ist alles neu

p&g hat einiges verändert und dem neuen Rasierer Gillette Venus Swirl mit FlexiballTM Technologie und flexiblen ContourTM Klingen viel mehr Bewegungsfreiheit beim Rasierkopf verschafft. Der Frauenrasierer ist wegen einem kleinen Ball in viele Richtungen beweglich und schafft selbst an schwierig erreichbaren Körperstellen wie Fußgelenk oder am Knie alle Kurven problemlos. Der gesamte Klingenkopf schmiegt sich eng an die Haut an und gleitet sanft über alle Bereiche, um die feinen Körperhaare perfekt zu erfassen – alle!

Mehr Bewegung der Klinge

Der Ball zwischen Rasierergriff und Rasierkopf erlaubt der Klinge maximalen Bewegungsspielraum, damit sich der Rasierer geschmeidig an allen Konturen des Körpers entlang bewegen kann. Umständliches Hantieren mit dem Rasierer ist nicht mehr nötig. Durch FlexiballTM Technologie und den flexiblen ContourTM Rasierklingen besteht auch an Knöcheln und Gelenken bester Hautkontakt, um jedes Härchen mitzunehmen. Akrobatische Verrenkungen fallen beim Rasieren damit flach.

Fünf Rasierklingen und ein Mikrokamm

Auch der Klingenkopf wurde erneuert. Fünf unabhängige Rasierklingen sitzen beim neuen Rasierer Gillette Venus Swirl eng hintereinander. Beim Gleiten über die Haut richtet der MicroFine Kamm Körperhaare auf und schiebt sie vor die Rasierklingen. Dadurch werden alle Haare zuverlässig erwischt und abrasiert.

Bessere Gleitfähigkeit mit MoistureGlideTM Serum

Am Rasierkopf befindet sich ein geschütztes Band mit MoistureGlideTM Serum. Das Serum wird durch Wasser aktiviert und verbessert die Gleitfähigkeit auf der Haut. So gibt es kein Verletzungsrisiko und das Rasurergebnis wird perfekt.

Gillette Venus Swirl Handstück: Ergonomischer Griff

Dieser Rasier ist auch ein optisches Highlight, das bei uns Frauen ankommt. Mit einem tollen Violet und einem schicken Design hat der Hersteller p&g definitiv den Geschmack der Frauen getroffen. Der Griff vom Gillette Venus Swirl ist ergonomisch geformt, liegt gut in der Hand – auch unter der Dusche.

Gillette Rasiergel für perfektes Rasurergebnis & Pflege der Haut

Für die perfekte Rasur mit dem Gillette Venus Swirl ist das Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel im 200 ml Spender erhältlich. Bewährte Olaz Pflegestoffe versorgen schon während dem Rasieren die Haut mit hochwertiger Feuchtigkeitspflege. Pathenol und Vitamin E verbessern die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern und die Zellneubildung wird gefördert. Eine neue Formulierung lässt das Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel auch beim Kontakt mit Wasser besser auf der Haut anhaften. Der neue Rasier für Frauen ist nicht nur perfekt für das beste Rasurergebnis, sondern zusammen mit dem pflegenden Serum und dem Rasiergel wird die Haut bei der Rasur gepflegt.

Beide Produkte sind in Deutschland seit dem 15. Februar 2016 erhältlich. Der UVP für den Gillette Venus Swirl Rasierer liegt bei 12,49 Euro, das Gillette for Women Satin Care Violet Swirl Rasiergel kostet mit 200 ml 3,49 Euro (UVP).

Gesponserter Beitrag!

Rapid White Bleaching für weiße Zähne (sponsored)

Strahlend schönes Lächeln – da gehören weiße Zähne dazu. Das Aufhellen der Zähne beim Zahnarzt kostet viel Geld, Zeit und geht nur auf Termin. Homebleaching ist eine tolle Alternative und in Amerika schon längst Standard. Endlich gibt´s Rapid White Bleaching für Zuhause in Deutschland. Die Produkte von Rapid White ist die patentierte Nr. 1 Technologie aus den Staaten, mit der sicher und sanft die Zähne zuhause gebleicht werden.

Rapid White Bleaching – die Produkte

Anders als Produkte anderer Hersteller bleicht Rapid White die Zähne ohne Wasserstoff-Peroxid. Sauerstoff und Chlor gehen eine Verbindung ein, um die Verfärbungen auf den Zähnen zu oxidieren und aufzulösen. Die Produktlinie Rapid White kommt von Lornamead (weitere Marken z. B. Finesse, Harmony, Yardley & CD). Ein Unternehmen, das 1978 gegründet wurde und ab 2012 zur Li & Fung Group gehört.

Derzeit sind in deutschen Drogeriemärkten zwei Bleachingprodukte für das Homebleaching erhältlich:

  • Rapid White Bleaching System
  • Rapid White Express Bleaching Strips

Die Zahnfarbe lässt sich um bis zu vier Stufen aufhellen, die Anwendung erfolgt täglich zweimal über eine Dauer von sieben Tagen.

Zähne bleichen mit Rapid White Bleaching System

Das Bleaching Kit (erhältlich in Drogerien zum Preis von 14,99 Euro) enthält alles, was für das Bleichen der Zähne benötigt wird. Enthalten sind zwei Zahnschienen, Bleichgel, Aufhellungscreme.

Die Zahnschienen bestehen aus einem trüb gefärbten Material und müssen vor der Anwendung in heißem Wasser erwärmt werden. Nach etwa 10 Sekunden werden die Schienen für die Zähne transparent und sind nun weich, so dass sie sich optimal an die Form der Zahnreihen anschmiegen.

Die Anwendung von Rapid White Bleaching System beginnt mit dem Oberkiefer. In die Zahnschiene wird das Aufhellungsgel gefüllt, die Schiene wird eingesetzt. Dann folgt die Zahnschiene für den Unterkiefer.

Für 5 bis 10 Minuten verbleiben die Schienen im Mund. Das Bleachinggel wirkt ein und hellt Verfärbungen von Kaffee, Tee, Nikotin, Rotwein usw. auf. Anschließend werden beide Schienen entfernt und die Zähne werden mit Rapid White Aufhellungszahncreme gründlich geputzt. Hier mehr über Rapid White erfahren.

Zähne bleichen mit Rapid White Express Bleaching Strips

Wenn es schnell gehen muss, sind Rapid White Express Bleaching Strips die perfekte Lösung, um DiY zuhause die Zähne zu bleichen. Die Strips sitzen auf einer Transferfolie, von der sie einfach abgenommen und auf die Zahnreichen “geklebt” werden. Rapid White Bleichstreifen für die super schnelle und unkomplizierte Home-Anwendung sind hauchdünn, haften auf den Zahnreihen ohne zu verrutschen und lösen sich nach etwa 5 bis 7 Minuten auf.

Die Anwendung erfolgt an 5 aufeinanderfolgenden Tagen. Pro Sachet sind jeweils 2 Strips für eine Bleachinganwendung enthalten. Vor dem “Aufkleben” der Bleachingstrips wird ein Beschleuniger auf die Zähne getupft. Beim Anbringen der Strips werden diese mit der Seite auf die Zähne gelegt und leicht angedrückt, die auch auf der Folie saß. Nach dem Auflösen der Bleaching Strips wird das Bleichen mit dem Ausspülen des Mundes mit Wasser beendet.

Fazit zum Homebleaching

Sowohl das Rapid White Bleaching System wie auch die Rapid White Express Bleaching Strips lassen sich einfach und sicher zuhause anwenden, um die Zähne deutlich aufzuhellen. Das ist kostengünstig und erspart teures Zähnebleichen in einer Zahnarztpraxis. Definitiv eine tolle Sache, die ich ausprobieren möchten.

Beitrag wurde von Lornamead gesponsert.

Als Skin Checker gegen Hautkrebs aktiv werden (Sponsored)

Jedes Jahr werden weltweit ungefähr 200.000 Melanome diagnostisch bestätigt. Etwa 90 % aller Hautkrebs Erkrankungen sind heilbar, insofern auffällige Melanome rechtzeitig erkannt werden. Mit einer Aufklärungskampagne wollen die Laboratorien La Roche-Posay nun sensibilisieren und rufen dazu auf, als Skin Checker die Haut nach Muttermalen abzusuchen, diese anhand der ABCDE Methode in Augenschein zu nehmen und bei Auffälligkeiten einen Dermatologen aufzusuchen bzw. andere Menschen zum Besuch beim Hautarzt zu animieren.

Eigens dafür haben die Laboratorien La Roche-Posay die Skin Checker Website ins Leben gerufen, die wichtige Informationen zur Hautkrebsvorsorge, Hautkrebsfrüherkennung sowie viele Tipps zu gesundem Sonnenverhalten bereit hält. Außerdem erklärt diese Seite sehr gut, wie man als Skin Checker Muttermale ansehen und bewerten kann. Als einzige Art von Krebs kann man anhand dieser Muttermale mit bloßem Auge feststellen, ob Anzeichen von Melanomen und Hautkrebs vorhanden sind.

Als Skin Checker genau hinschauen

Eine von La Roche-Posay zur Verfügung gestellte Infotafel erklärt die Merkmale, auf die man bei der Untersuchung der Muttermale achten soll. Dabei wird systematisch der ganze Körper (auch Kopfhaut, Unterseiten der Arme, Rückseite der Beine, Fußsohlen usw.) nach Muttermalen abgesucht und jedes Mal wird einzeln genau angeschaut.

ABCDE Methode zur Früherkennung von Hautkrebs

Mit der Infotafel lassen sich durch die ABCDE Methode Muttermale nach Auffälligkeiten begutachten. Die fünf Buchstaben stehen für fünf Veränderungen, die auf Melanome hinweisen können:

  • A wie Asymmetrie
  • B wie Begrenzung
  • C wie Colour
  • D wie Durchmesser
  • E wie Erhabenheit

Unrunde Formen, zerrupft aussehende Ränder, verschiedene Farben, größere Durchmesser sowie dicke, erhabene Muttermale sind Signale. Sind sie zu entdecken, muss im nächsten Schritt ein Dermatologe aufgesucht werden.

Die Rolle des Skin Checkers ist es, einerseits den eigenen Körper genau unter die Lupe zunehmen. Sich gleichzeitig als Helfer bei Kindern, Partnern, Eltern, Freunden und nahestehenden Personen einzubringen, sie zur Kontrolle von Muttermalen und zur Untersuchung beim Dermatologen zu animieren. Je früher erste Anzeichen von Hautkrebs erkannt werden, umso besser sind die Heilungschancen.

Helfen Sie bei der Aufklärung zur Früherkennung von Hautkrebs

Möchten Sie als Skin Checker mehr tun, können Sie diese meinen Beitrag in den sozialen Netzwerken teilen und selbst unter den Hashtags #SkinCheckerWerden und #IchBinSkinChecker dabei helfen, die Aufklärungskampagne von La Roche-Posay bekannter zu machen. Diese können Sie auch auf Facebook  verfolgen.

Die Botschaft von La Roche-Posay ist klar: Achten wir auf die Haut aller, die uns lieb und wichtig sind und werden wir zum „Skin Checker“. Schützen wir unsere Nächsten vor Hautkrebs, indem wir rechtzeitig verdächtige Flecken entdecken und unsere Liebsten für mindestens eine Hautdiagnose beim Dermatologen pro Jahr überzeugen.

Falls Sie sich fragen, warum Sie in diesem Beitrag Bilder von süßen Dalmatinern zu sehen bekommen, möchte ich Ihnen abschließend diese Frage gerne beantworten. La Roche-Posay will bewusst mit “alten Sehgewohnheiten” brechen und dafür sorgen, dass nachhaltig an diese Hautkrebs Kampagne gedacht wird und die wichtige Rolle als Skin Checker nicht im Sande verebbt. Darum werden die Hauptrollen im Video von süßen Dalmatinern besetzt, die nicht so schnell in Vergessenheit geraten.

Deshalb: Lassen Sie es uns machen wie diese Dalmatiner im Aufklärungsvideo. Untersuchen wir unsere und die Haut unserer Liebsten Punkt für Punkt und helfen an schwer zugänglichen Körperstellen, um vielleicht vorhandene Melanome nicht unentdeckt zu lassen. Denn 90 % ist eine verdammt hohe Zahl!

Dieser Artikel wurde unterstützt!

Gelnägel selbst machen

Gelnägel sind gerade in der heutigen Zeit unfassbar beliebt. Dies hat am Ende viele Gründe. Gepflegte Hände sind ohnehin sehr wichtig, gerade im Beruf kann niemand darauf verzichten. Doch wer hat schon Lust, die Nägel regelmäßig aufwendig mit Nailart zu verzieren, nur damit jenes ein paar Tage später schon wieder abblättert? Wer hier auf künstliche Nägel aus Gel setzt, der wird nicht nur schöne Nägel haben, sondern muss sich auch nicht so oft darum kümmern. Im Grunde kann jeder Gelnägel selbst machen.

Dafür braucht es nur die passenden Produkte und ein wenig Geschick, das von Mal zu Mal besser wird. Mit diesen Nägeln kann man je nach Arbeit und Auslastung gut und gerne drei bis vier Wochen ohne Sorge die eigenen Hände präsentieren und den einen oder anderen staunenden Blick kassieren, denn man kann sich beim Nägelmachen wunderbar gestalterisch sehr effektiv austoben.

Mit einem Starterset direkt beginnen

Wer sich Gelnägel selbst machen möchte, der muss in der heutigen Zeit dafür nicht einmal viel Geld ausgeben. Viele Onlineshops bieten sehr praktische Startersets für Gelnägel. Diese enthalten das Aushärtungsgerät mit UV-Lampe, Pinsel, Gele, Reinigungsflüssigkeit, Buffer und alles Übrige, was man für die ersten Versuche wirklich braucht.

Wichtig ist natürlich, dass man sich eine adäquate Anleitung sucht, die genau erklärt, wie man vorgehen muss. Denn die einzelnen Schritte sollten sehr präzise durchgeführt werden, sonst hält das Ergebnis nicht. Doch da bieten die meisten Shops, die solche Startersets führen, meist auch entsprechende Tutorials, mit denen man ganz einfach durchstarten kann.

Ebenso ist Hygiene enorm wichtig, dies trägt der Haltbarkeit bei. Auf Nailart sollte bei den ersten Versuchen vielleicht verzichtet werden – auch mit etwas Talent dauert es durchschnittlich 1-2 Stunden, bis man sich über gepflegte Hände und schöne Nägel freuen kann, da muss aufwendiges Nailart nicht zwingend sein. Gelnägel können bei Bedarf natürlich auch mit handelsüblichem Nagellack verziert werden, um ein zauberhaft schönes Ergebnis zu erzielen. Dies geht nicht nur einfach, sondern wirkt auch besonders schön. Zudem werden so auch kleine Fehler versteckt, die zu Beginn durchaus üblich sind.

Nailart für herrlich gepflegte Nägel

Nach ein paar Versuchen werden die Gelnägel schnell besser aussehen. Um Gelnägel selbst machen zu können, ist wirklich kein Fachwissen notwendig, einzig Übung muss eben sein. Wenn die Ergebnisse stimmen, dann kann man sich langsam auch an Nailart machen. In vielen Onlineshops kann man sich tolle Nagelsticker, Nagelkleber und anderes Zubehör sichern. Weiterhin sind auch farbige Gele für ein perfektes Nailart extrem sinnvoll.

Der Fantasie stehen hier keinerlei Grenzen im Wege – man kann sich gepflegte Hände zaubern und dabei auch stets herrliche Kreationen schaffen. Ob elegante Nägel, oder vielleicht sommerliche Variationen, die Möglichkeiten sind stets sehr vielfältig. Daher können sich kreative Menschen stets umfassend austoben. Neben speziellen Farben für Nailarts gibt es auch Inlays, Federn, Strasssteine, Glitzer und sogar Nagelschmuck, mit denen Sie nicht nur schöne Nägel sondern auch einzigartige haben werden.

Kosmetikproben für Frauen

Kennen Sie das auch? Kaufen wir Frauen uns ein Lifestyle Magazin, fühlen wir schon im Kiosk oder im Geschäft klammheimlich, ob sich darin Kosmetikproben befinden? Zumindest mir geht das so und auch von vielen Freundinnen weiß ich, dass die kleinen Cremeproben oder Make-Up-Proben wahnsinnig beliebt sind. Dabei spielt es fast keine Rolle, ob es sich um High-End Kosmetik handelt oder ein günstigeres Produkt. Wir lieben erst einmal alle Beautyprodukte und Kosmetikproben für Frauen, die uns zwischen die Finger kommen. Warum ist das eigentlich so? Und was hat es eigentlich mit dem Begriff Luxusproben auf sich?

Kosmetikproben für Frauen bieten neue Chancen

Als Frau hat man eigentlich irgendwann tolle Beautyprodukte gefunden, die all das erfüllen, was man von ihnen erwartet. Dann zeigen wir Frauen natürlich gerne Marken- und Produkttreue. Doch unser Körper ändert sich und so kann es immer wieder vorkommen, dass ein Make-Up, eine Creme oder ein Puder auf einmal nicht mehr so perfekt mit unserer Haut harmoniert, wie wir das zuvor vom gleichen Produkt kannten.

Es kann aber auch sein, dass wir noch nicht das perfekte Produkt gefunden haben oder mit dem Ergebnis nur zufrieden, nicht aber von ihm begeistert sind. Dann machen wir uns auf die Suche nach anderer Kosmetik. Und das gelingt am besten mit Kosmetikproben für Frauen.

Und überhaupt, wir hätten doch ohnehin gerne immer Kosmetik, die noch besser zu uns passt. Aber nicht immer nur die Notwendigkeit, sondern manchmal ist es auch nur der Spaß, der uns immer wieder auf´s Neue veranlasst, Pröbchen von Beautyprodukten zu testen und andere Produkte zu erforschen.

Vielleicht liegt es aber auch einfach nur an unserer natürlichen Neugier, die man uns Frauen immer wieder gerne nachsagt. Wenn aber unsere Neugier dazu beiträgt, unsere Jugendlichkeit, unser gesundes Aussehen und unsere Schönheit zu bewahren, sie zu hegen und zu pflegen, dann sollte das uns und unserer Umwelt doch nur Recht sein.

Immerhin gehören Schönheitsrituale und Kosmetik zu uns Menschen, vermutlich schon seit es uns gibt. Da wundert es eigentlich auch nicht mehr, dass wir Frauen uns gar nicht mehr erst auf die wenigen kleinen Cremeproben in Lifestyle Magazinen beschränken wollen, sondern inzwischen sogar Luxusproben nach Hause abonnieren.

Was sind Luxus- und Maxiproben?

Kaum eine Frau, die Kosmetikproben nicht ebenfalls liebt. Sie befriedigen unsere Neugier auf neue Beautyprodukte, ohne, dass wir uns diese in Fullsizegrößen kaufen und dafür tief in die Tasche greifen müssen. So lässt sich leicht ein Fehlkauf verhindern, falls man merkt, dass man mit dem Produkt doch nicht so glücklich ist.

Ein noch recht junger Trend setzt sich jetzt immer mehr durch und zahlreiche Anbieter bringen Beautyboxen heraus, die bestückt sind mit diversen Maxi- oder Luxusproben, die dann oft etwas größer ausfallen, wie die normalen Kosmetikproben in den Frauenmagazinen. Dieser Trend der Proben im lockeren Abo wird von vielen Frauen bereits zu Recht gehyped und auch wir sind ihm schon eine Weile erlegen.

Für wenige Euro kann man Boxen selbst bestücken oder sich monatlich auf´s Neue überraschen lassen und tolle Kosmetikproben aller Coleur kommen bequem per Päckchen ins Haus. Cremeproben, Luxusproben, oft auch Fullsizegrößen lösen allmonatlich den Boom zum Probieren und Kennenlernen aus und jede Frau kann so neue Marken und innovative Kosmetik zu einem absolut hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis kennenlernen.

Für mich und viele Gleichgesinnte ist auch das ein kleines Stückchen Glück und ein Beitrag, sich aktiv mit der eigenen Schönheit zu befassen. Aber auch, wenn es keine Box ist, die uns Kosmetikproben ins Haus bringt, sondern auch dann, wenn es „nur“ eine kleine Cremeprobe in einem Lifestyle Magazin ist, zeigt sich mal wieder, dass Neugier eben doch eine weibliche Eigenschaft ist. Aber eine besonders schöne 😉

Beauty Pakete tauschen statt kaufen

Allzu häufig kommt es vor, dass wir uns neue Kleidung kaufen, Parfüm, Schminke, Kosmetik und andere Beautyprodukte, die dann entweder später nicht mehr gefallen oder aus anderen Gründen nicht mehr von uns benutzt werden. Die Sachen liegen oder stehen dann herum, nehmen Platz weg und irgendwann landen sie dann im Müll. Schade um das Geld, was man dafür ausgegeben hat. Und noch viel schlimmer – wir belasten unnötig die Umwelt.

Sicher gäbe es irgendwo Menschen, die wirklich Verwendung für solche Dinge hätten und man sollte darüber nachdenken, ob man einige Sachen verkaufen möchte. Doch in Verkaufsplattformen solche ausrangierten Artikel zu verkaufen, bringt nicht immer einen fairen Preis ein, erst recht nicht, wenn die Gebühren der Verkaufsplattform noch zu Buche schlagen. Ein neuer Trend, nämlich das Swappen, kommt da sehr gelegen.

Viele Menschen sammeln sich in einer Tauschgruppe und bieten ihre ausrangierten aber noch guten Tauschsachen an, erstellen gleichzeitig eine Suchliste mit dem, was man selbst benötigt. Hat man einen Tauschpartner gefunden und ist sich einig, muss man nur noch die Pakete schicken und deren Ankunft abwarten.

Zwar trägt man die Kosten für den Versand jeweils selbst, jedoch kann man, wenn man Viel-Swapper wird, auch noch an den Paketmarken sparen. Hat man erstmal das Swappen für sich entdeckt und tauscht häufig, kann man nämlich Paketmarken online bestellen und so günstiger verschicken. Wir verraten, wie man erfolgreich swapt.

Vorteile & Prinzip des Swappens

Grundsätzlich gibt es kaum etwas, was man in einer Tauschgruppe nicht an den Mann oder die Frau bringen könnte. Fast für alles gibt es Abnehmer. Swap-Gruppen findet man inzwischen in den meisten sozialen Netzwerken. Auf Facebook gibt es jede Menge solcher Gruppen. Die meisten sind unter einem bestimmten Thema. So gibt es immens viele Gruppen für Beautyprodukte und Kosmetik, Gruppen, in denen nur Gewinne vertauscht werden und so weiter.

Nachdem man in eine Gruppe als Mitglied aufgenommen wurde, sollte man sich erst einmal mit den Spielregeln der Gruppe vertraut machen. Jede hat ihre eigenen und so funktionieren auch die Tauschabläufe immer ein wenig anders. Das Grundprinzip ist jedoch fast überall ähnlich. Man legt sich ein Tauschalbum an. Dies sollte ein Bewertungsbild enthalten, ein Suchbild und natürlich Fotos der Dinge, die man selbst wegtauschen möchte.

Die Aufnahmen sollten das Produkt gut zeigen. Auch kleinere Mängel oder wie viel bereits von etwas benutzt wurde, sollte auf dem Bild sichtbar sein und zusätzlich in einer kurzen Beschreibung erörtert werden. In einigen Gruppen kann man auch zum Verkauf anbieten. Da gehört es sich, eine Preisvorstellung zu benennen.

Andere Mitglieder der Tauschgruppe können jetzt durch das Album stöbern und bei den einzelnen Dingen Interesse bekunden, indem sie einen Kommentar unter dem jeweiligen Foto hinterlassen oder eine Privatnachricht an Sie schicken. Ähnlich verfahren Sie selbst mit den Tauschalben der anderen Mitglieder. Man nimmt dann den Kontakt zu dem potentiellen Tauschpartner auf und bespricht, ob und wie man sich wegen eines Tauschs einig werden kann.

Beim Swappen am Porto sparen

Die Verhandlungen mit einer Tauschpartnerin umfassen natürlich auch den Versand. Unbedingt sollte geklärt werden, mit welchem Anbieter man die Päckchen oder Pakete schicken möchte. Sehr günstige Beautyprodukte oder Proben mit Kosmetik kann man auch per Warensendung schicken, doch dann muss man das Risiko des Verlusts einkalkulieren.

Damit es erst gar nicht zu einem ärgerlichen Verlust eines Tauschguts kommt, empfehlen wir immer den versicherten Versand, auch, wenn da das Porto etwas höher liegt. Beim Tausch sollte man natürlich überlegen, ob sich der Tausch wirklich lohnt. Ein Produkt, das selbst nur ein paar Cent oder ein paar Euro wert ist, macht das Tauschen ja nicht sonderlich sinnvoll.

Während der Tauschverhandlungen kann man die Tauschpartnerin aber immer fragen, ob sie noch andere Dinge hat, die noch nicht im Album sind. Meist kommt dann gleich eine ganze Liste. Alternativ kann man auch fragen, ob man mit dem Verschicken noch ein wenig warten will, falls noch etwas dazu kommt. Gibt es mal kein passendes Tauschgut, lohnt es sich aber fast immer, sich mit dem Gegenüber auch schon mal etwas eingehender per Privatnachricht zu unterhalten.

Denn oft fallen einem im Gespräch erst Sachen ein, die man vielleicht doch noch irgendwo in einem Schrank ganz weit hinten eingelagert hat und eigentlich doch abgeben könnte. Wir sind schon seit geraumer Zeit begeisterte Swapperinnen und nicht nur in einer Tauschgruppe aktiv. Ist man erst einmal mit dem Tausch-Hobby infiziert, kommt man aus dem Pakete schicken gar nicht mehr raus, so dass sich die bestellten Paketmarken immer lohnen. Wir sind in jedem Fall von der Tauscherei sehr begeistert, haben endlich mal die Schränke leer und Platz für Neues, was dann auch wirklich benutzt wird.

Schöne Augen ohne Tränensäcke

Die Augen werden nicht umsonst die Fenster zur Seele genannt. Sie wirken sich auf den gesamten Charakter eines Menschen aus. Eine schöne Augenpartie wird zum Blickfang und verleiht dem Gesicht einen positiven und freundlichen Ausdruck. Doch wenn Schlupflider und Tränensäcke sich bemerkbar machen, dann wirkt sich das ebenfalls auf den Gesichtsausdruck aus. Aber leider ist es in diesem Falle keine positive Wirkung.

Die Augen selbst erscheinen dadurch oft verkleinert und der komplette Gesichtsausdruck verändert sich deutlich. Man wirkt unausgeschlafen, gealtert und oft auch unwillentlich unfreundlich. Schöne Augen wünscht sich jeder, doch wenn die Augenfältchen mit zunehmendem Alter ausgeprägter werden, dann plagen sich viele Frauen mit Selbstzweifeln.

Nicht selten ziehen deshalb nachvollziehbar einige die Entfernung von Tränensäcken und die Straffung der Augenpartie in Betracht. So groß ist der Leidensdruck, denn auch, wenn es für Außenstehende nicht immer zu verstehen ist, solche Beschwerden belasten Betroffene, denn im Gesicht lassen sich Schlupflider und Co nicht wirklich verstecken.

Welche Methoden bekämpfen Tränensäcke?

Wenn die Tränensäcke oder Schlupflider sehr ausgeprägt sind, verkleinert das die Augen optisch und verändert den Gesichtsausdruck, man wirkt älter, müde und irgendwie auch abgeschlagen und grimmig.

Operative Eingriffe stellen in solchen Fällen eine enorme Verbesserung der Lebensqualität dar, denn gerade die Problemzonen im Gesicht belasten einen Menschen auf ganz besondere Weise. Um Betroffenen eine schöne Augenpartie zu ermöglichen, können Chirurgen die Problemzonen mit diversen Therapiemöglichkeiten behandeln.

Eine Entfernung von Tränensäcken kann auf unterschiedliche Art und Weise durchgeführt werden. Wenn es sich um einen geringen Hautüberschuss handelt, kann eine recht sanfte Behandlung mit einem Laser gewählt werden. Doch dies geht nur, wenn die Schlupflider nicht sehr ausgeprägt sind.

Der Vorteil bei dieser Behandlung ist die schmerzfreie und schnelle Heilung, zudem entstehen keine Narben. Ist der Hautüberschuss jedoch groß, oder bestehen gar Fettwölbungen, dann muss die operative Entfernung durchgeführt werden. Dieser Eingriff ist sehr vielversprechend.

Nach der Abheilung können die Augen wieder für einen sehr schönen, frischen und auch freundlichen Gesichtsausdruck sorgen. Die Lebensfreude kehrt zurück und allgemein verbessert sich der Zustand von Betroffenen. Die Narben sind meistens nur sehr dezent oder gar nicht mehr wahrnehmbar. Können jedoch, falls sie zurückbleiben, gut überschminkt werden.

Wie verläuft der Eingriff und wie die Heilung?

Damit eine schöne Augenpartie erreicht wird, beinhaltet der operative Eingriff im Grunde zwei Schritte. Zuerst wird die überschüssige Haut der Tränensäcke entfernt. Diese Entfernung der Tränensäcke dauert unterschiedlich lange, das hängt davon ab, wie viel Haut vorhanden ist.

Zudem wird direkt auch die Muskulatur gestrafft, damit die Augenfältchen sich zurückbilden. Generell ist der Eingriff ambulant möglich, schon 7-10 Tage danach können sich Patienten wieder unter Menschen trauen. Die Schnitte werden längs der Schlupflider durchgeführt, daher sind die Narben auch extrem unauffällig.

Die Heilung verläuft oft je nach Patient unterschiedlich, es können sich leichte Schwellungen und auch blaue Flecke bilden, die je nachdem auch etwas schmerzhaft sein können. Bei einer Laserbehandlung kann dies vermieden werden, hier ist der Betroffene meistens schon nach 5-7 Tagen wieder komplett hergestellt und es gibt auch keinerlei Narben. Hier finden Sie weitere interessante Infos.

Pflege für die Haut

Derzeit ist bei uns der Hype um eine ganz besondere Kosmetikmarke ausgebrochen, von der wir Ihnen unbedingt mehr erzählen möchten. Doch zunächst hier ein Produkt, von dem wir nicht zuletzt wegen seinem phantastischen Duft getriggert sind. Bei der Körpercreme My Love aus dem Hause M.Asam handelt es sich um eine besonders reichhaltige und intensiv pflegende Körpercreme, die trockene Haut wunderbar mit allen nötigen Nährstoffen versorgt.

Die pflegende Wirkung ergänzt sich wunderbar mit einem lieblichen Duft, der einfach nur bezaubert. Die Körpercreme enthält hochwertiges Vitamin E, Mandelöl sowie Kakao- und Sheabutter. Die Konsistenz ist dabei eher als cremig, vielleicht auch etwas puddingartig zu beschreiben, was wiederum beweist, wie reichhaltig dieses Produkt ist.

Ein sehr verführerischer und fruchtiger Duft rundet das Pflegeerlebnis auf herrliche Art und Weise ab. Die Körpercreme präsentiert sich in einem Tiegel mit 500ml Inhalt daher und ist für 22,75 Euro im Einzelhandel und dem Onlineshop zu bekommen. Für eine Creme durchaus ein stolzer Preis, der jedoch durch die positiven Eigenschaften für dieses Kosmetikprodukt absolut angemessen ist.

Der Duft der Körpercreme

Die Körpercreme aus dem Hause M.Asam mit dem wunderbaren Namen My Love bezaubert durch besonders liebliche und auch fruchtige Essenzen. Es handelt sich insgesamt um einen sehr verführerischen Duft, der jederzeit Lust auf mehr macht. Ein samtiges Hautgefühl ergänzt sich mit einem lieblichen Duft, der die Nase nur so kitzelt.

Ein leicht erfrischender Effekt sorgt neben dem lieblichen Duft dafür, dass die Körpercreme gerade an heißen Sommerabenden erfrischend wirkt. Die pflegende Wirkung ist dabei natürlich wesentlicher Faktor dieses Produktes, aber gerade der Duft mit romantischer Note, floral und ein wenig fruchtig, bezaubert auf sinnliche Art und Weise.

Ein Pflegeerlebnis, das man sich nicht schöner vorstellen könnte. Ebenfalls aus der Serie My Love erhältlich sind die beiden Produkte Körperpeeling und Duschgel, die wir beide im Set auf unserer Facebook-Fanseite verlosen.

Die Pflegewirkung der Körpercreme

My Love pflegt die Haut auf sehr sanfte Art und Weise. Mit dieser Körpercreme hat M.Asam eine sehr pflegende Creme erschaffen, die nicht nur für trockene Haut geeignet ist, sondern auch für alle, die einen lieblichen Duft bevorzugen und vielleicht sogar auf das Tragen von Parfüm verzichten möchten.

Doch neben dem Duft ist die pflegende Wirkung wirklich beeindruckend, denn die Körpercreme hinterlässt nach dem Einreiben ausschließlich ein wunderbar samtiges Hautgefühl, das über einen langen Zeitraum vorhält. Man spürt also bereits beim Eincremen die pflegende Wirkung aber auch, und das ist das Wichtigste überhaupt, auch noch viele Stunden danach.

Die Haut ist also effizient versorgt und gepflegt und fühlt sich weich und unfassbar geschmeidig an. Die Körpercreme zieht zudem sehr schnell ein, kann daher in jeder Situation genutzt werden, ohne dass ein Film zurückbleibt.

Lange oder kurze Haare?

Die Frage nach der Haarlänge beschäftigt sowohl Männer als auch Frauen. Es ist immer wieder ein Zwiespalt, mal möchte man die Haare wachsen lassen, mal möchte man sie doch eher kürzer. Und weil das Haarwachstum ein langwieriger Prozess ist, dabei nicht selten eine Phase zu überwinden gilt, wo man mit der eigenen Frisur völlig unzufrieden ist, entscheidet man sich doch wieder zum Abschneiden der Haare.

Oft ist auch nicht wirkende Haarpflege Ursache dafür, dass ein Kurzhaarschnitt her muss. Wenn die Spitzen kaputt sind, dann nutzt alles nichts, die Haare müssen ab. Selbst Produkte, die vorgeben, die Haarspitzen zu reparieren, tun dies nicht. Sie kaschieren allenfalls sichtbare Schäden, doch bei regelmäßiger Anwendung hält auch die Freude über diese Wirkung nicht lange an.

Denn Repair-Produkte enthalten Silikone, die das Haar beschweren und sie zum langweiligen Hängen bringt. Mit den Haaren ist es nicht leicht. Wer sich bezüglich der Frisur nicht sicher ist, ob man eher lange Haare oder kurze Haare möchte, der bekommt viele Frisur Tipps im Internet. Auf diese Weise kann man ganz bequem den Haarschnitt finden, der einem auch wirklich steht und der das Gesicht umschmeichelt.

Tolle Frisuren im Internet finden

Frisur Tipps gibt es im Internet ausreichend. Nicht nur einfache Erklärungen, welche Frisur sich für welche Gesichtsform eignet, sondern noch viel mehr. So gibt es auch viele Anbieter, die es möglich machen ein Foto von sich hoch zu laden. Nun kann man unterschiedliche Frisuren auf sein Bild ziehen und sieht so sofort, ob einem beispielsweise der Kurzhaarschnitt auch wirklich steht. Auf diese Weise kann man auch schnell herausfinden ob lange Haare die richtige Wahl sind.

Womöglich stehen einem kurze Haare aber auch besser? Mit den vielfältigen Tools lässt sich das bereits im Voraus herausfinden, ohne Haare lassen zu müssen. Zudem gibt es meist auch noch wichtige Tipps zur Haarpflege, je nach Frisur unterscheiden sich die Empfehlungen nämlich deutlich. Um bei einem solchen Frisurenberater ein möglichst authentisches Ergebnis sehen zu können, sollte man für die Aufnahme des Fotos die eigenen Haare mit Klämmerchen nach hinten befestigen, so dass das Gesicht frei ist.

Für und Wider: Lange oder kurze Haare?

Frisur Tipps sind immer sinnvoll, auch die passende Haarpflege ist ein Faktor, der für die Haarlänge sorgt. Aber man muss natürlich auch das Für und Wider der eigenen Haarlänge abwägen. Lange Haare sind absolut vielfältig, mit diesen kann man im Grunde die unterschiedlichsten Frisuren zaubern. Sowohl Hochsteckfrisuren als auch Locken sind umsetzbar.

Man hat mit langen Haaren wirklich unendlich viele Möglichkeiten. Kurze Haare sind hier ein bisschen weniger wandelbar. Oft kann man den Kurzhaarschnitt wenig variieren und trägt daher jeden Tag die gleiche Frisur. Dafür ist ein Kurzhaarschnitt natürlich auch sehr praktisch, denn kurze Haare sind schnell gestylt, auch wenn man mal verschlafen hat. Bei langen Haaren kann das schnell zum Problem werden.

Je länger sie werden, umso mehr zieht das Gewicht die Haare glatt. Das Kämmen dauert viel länger, weil die Haarknoten proportional zur Haarlänge zunehmen. Auch das Trocknen geht nicht mehr so fix wie beim Kurzhaarschnitt. Muss man die Haare wegen der Länge zwingend föhnen, gehen die Haare schneller kaputt und brauchen mehr Pflege. Natürlich bleiben die Haarspitzen über einen wesentlich längeren Zeitraum dran und deshalb sollte man sich ihnen besonders sorgfältig widmen. Ob man sich für Kurz- oder Langhaarfrisur entscheidet, nur mit einem guten Pflegeprogramm wirkt die eigene Frisur am schönsten.

Edle Parfüms für den besonderen Anlass

Steht ein besonderer Anlass an, überlegen wir Frauen uns meist schon vorher, was wir tragen und wie wir uns aufbrezeln möchten. Haare, Nägel, Outfit, Schuhe, Tasche und welches Parfüm wir tragen, will wohl überlegt sein. Haben wir unter unserer Duftsammlung wirklich ein paar besondere Parfüms, aus denen sich der passende Damenduft auswählen lässt, oder schauen wir uns in einer Parfümerie edle Düfte an, um dann doch einen neuen zu kaufen?

Was ist das Besondere an edlen Parfüms?

Die an aromatischen Ölen höchste Konzentration enthält mit bis zu 40% Parfüm in der Intense-Variante. Ein Eau de Toilette enthält einen weitaus geringeren Anteil, ein Eau de Parfüm liegt im Mittelfeld, kann aber bei diversen Marken dennoch sehr hoch mit Duftgebern dosiert sein. Dies ist vornehmlich bei gehobeneren Düften zu bemerken. Aufgrund dieser hohen Konzentration der Öle dürfen edle Düfte etwas sparsamer verwendet werden. Sie büßen dadurch weder an Sillage, noch an Haltbarkeit ein. Durch Destillation aus Blumen und Pflanzen werden aromatische Öle für besondere Parfüms gewonnen. Auch tierische und synthetische Substanzen werden für einen Damenduft und Herrenparfüms genutzt. Einige dieser Öle sind nur in sehr aufwändigen Verfahren und aus einem enormen Rohstoffmaterial zu gewinnen, so dass diese nachvollziehbar exklusiv und teuer sind.

Wo bekommt man edle Parfüms?

Da besondere Parfüms nicht für jeden Geldbeutel erschwinglich und auch nicht in jeder herkömmlichen Parfümerie erhältlich sind, machen wir einen kleinen Ausflug. Unser Ziel ist der Online Shop Point Rouge, der neben wundervollen Düften auch hochwertige und exklusive Pflege und Kosmetik führt. Hier können wir phantastische edle Düfte kaufen. Gönnen wir uns ein fiktives Budget von 500,00 € für Parfüm. Wir suchen zuerst einen exklusiven und eleganten Damenduft.

Amouage Woman Miniaturen

Exklusive Düfte für Damen und Herren
Dürften wir unseren erdachten Warenkorb befüllen, gehörten die Amouage Woman Miniaturen zum Preis von 200,00 € als erstes Produkt hinein. Diese edlen sechs Miniaturen in weißer Schatulle aus der Amouage Kollektion mit den Namen Lyric, Jubilation, Reflection, Gold, Dia und Ubar sind je in der Konzentration eines Eau de Parfums. Zwar sind sie nur Miniaturen, aber durch die Nachempfindung der originalen Flakons sind sie besondere Parfüms.

Diese edlen Düfte sind auch als Geschenk bestens geeignet und hinterlassen einen bleibenden Eindruck. Ein zweiter Damenduft gehört in den Warenkorb und so entscheiden wir uns für das BOND NO9 So New York, preislich bei 230,00 €. So New York vereint schokoladige Phantasien sowie urbane Metropolen. Pflaumen und Bergamotte führen zu einem aromatischen Duft von Milch und Espresso. Ein Bouquet von Pfingstrosen und Maiglöckchen wird durch Moschus, Patchouli ebenso auch durch edle Hölzer intensiviert.

Das Parfüm SISLEY Eau D’Ikar für den Herren schließt mit seinem Wert von 68,00 € den Einkaufskorb und wird unseren männlichen Begleiter phantastisch duften lassen, während der Duft selbst an die Legende des Ikarus erinnert, der durch seinen Übermut seine Flügel an der Sonne verbrannte. Die gelungene Komposition aus wilden Pistazien mit dem feinen Charakter von Zitrusfrüchten wird den Mann beflügeln und gemeinsam mit den wundervollen Damendüften für einen gelungenen Abend sorgen.