Coca-Cola Weihnachtstour mit Trucks

Coca-Cola Weihnachtstour (Sponsored Video)

Die Weihnachtstrucks rollen wieder! Wer kennt sie nicht, die sagenhaften Coca-Cola Weihnachtstrucks, die in diesem Jahr zum 17. Mal auf deutschlandweite Weihnachtstour gehen. Diesmal unter dem Motto Hilf Santa – mach anderen eine Freude, laden die Trucks des Getränkeherstellers dazu ein, Santa Claus dabei zu unterstützen, die gigantische Spendensumme von 250.000 Euro zusammenzutragen. Als Besucher der Weihnachtstrucktour kann man beispielsweise im Fotostudio ein Bild von sich aufnehmen lassen, schon spendet das Unternehmen Coca-Cola einen Euro zugunsten Ein Herz für Kinder, einer Aktion von Hilfsorganisation BILD hilft e.V. 

Weitere Aktionen der Weihnachtstour

Ich selbst war mit meinen Kindern schon mehrfach dabei, wenn die Coca-Cola Trucks in unserer Nähe Stopp gemacht haben. Es ist jedes Mal ein besonderes Highlight, die imposanten Weihnachtstrucks aus nächster Nähe zu erleben und sich an den Aktionen zu beteiligen. In diesem Jahr kann man in 56 deutschen Städten die roten Trucks auf der Hilf Santa Tour erleben und darin zum Beispiel in Santas Coke StationGetränkedosen mit Namen versehen lassen, Gutscheine erstellen lassen oder in Santas Guter Stube sogar Santa Claus begegnen.

Wünsche wahr werden lassen

Die Hilf Santa Weihnachtstour der Coca-Cola Trucks lässt auch Wünsche wahr werden. Nicht alle, aber einige. Besucher können für Freunde und Familienangehörige Wünsche hinterlassen, von denen Santa Claus einige der Herzenswünsche erfüllen wird. Für jeden Wunsch, der auf Santas Wunschliste aufgeführt wird, spendet der Getränkekonzern ebenfalls jeweils 1 Euro an die Aktion Ein Herz für Kinder. Es gibt auch eine Verlosung, bei der man mit etwas Glück eine Rundfahrt im Weihnachtstruck gewinnen kann. Falls man die Trucks auf der Tour verpasst hat oder sie nicht in der Nähe halten, kann man natürlich auch online mitmachen. Alle Infos und Termine rund um die Weihnachtstour gibt es bei Coca-Cola und auf Facebook.

Mit freundlicher Unterstützung von Coca-Cola

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.