Frauen – Multitalente in allen Lebenslagen

Frauen gelten nicht selten als echte Multitalente. Dies ist durchaus angebracht. Denn wenn betrachtet wird, was wir Frauen so alles leisten, dann kann man nur den Hut vor uns ziehen. Spätestens, wenn aus Ehefrau und Ehemann eine Familie mit Nachwuchs wird, kommt auf die Frau einiges zu.

Als Multitalent fällt es den meisten von uns recht leicht, die sich uns stellenden Aufgaben zu bewältigen. Mit Organisation, Planung und vor allem einer großen Menge Leidenschaft und geballtem Frauenpower wird der Familienalltag von der Frau mit Links gestemmt und das Zuhause in einen warmen Ort verwandelt, der allen Familienmitgliedern ein wohliges Zuhause gibt.

Frauen als Organisationstalent

Wenn sich Nachwuchs ankündigt, wird die Rolle der Frau stark beeinflusst und das gesamte Leben auf Links gekrempelt. Immerhin geht es nicht mehr nur darum, das eigene Leben zu organisieren, sondern den Nachwuchs in einem gemütlich gemachten Nest zu empfangen und sich in der Mutterrolle einzufinden. Danach steht natürlich einiges an Planung an, damit Haushalt und die gesamten Belange rund um die Familie auch perfekt funktionieren. Gut also, dass eine Frau ohnehin ein Multitalent ist, so ist sie den Aufgaben gewachsen, vor denen sie nun steht.

Multitalent, das brauchen wir Frauen, weil es nicht nur die eine oder die andere Aufgabe ist, die zu meistern ist. Denn neben der Organisation von Familie, Haushalt und Aktivitäten gehen immer mehr Frauen auch noch einem Beruf nach. Dafür ist sicherlich viel Leidenschaft und Energie nötig, damit dies alles genau so funktioniert.

Selbstständigkeit und pure Power

Die Rolle der Frau hat sich über die Jahre jedoch ohnehin stark verändert. Waren Frauen früher ab einem gewissen Alter für Haushalt und Kinder zuständig, sehnt sich das Multitalent von heute danach, alle Belange eigenständig zu regeln. Dies bedeutet vor allem, dass immer weniger Frauen den eigenen Beruf aufgeben.

Eher das Gegenteil ist der Fall. Nicht immer freiwillig, oft, weil sie alleinerziehend sind oder das Einkommen des Partners nicht reicht, um alle Lebenshaltungskosten zu decken. Neben Haushalt und Familie arbeiten viele Frauen als Multijobber, so dass es kaum eine freie Minute im Alltag gibt.

Mit Organisation und Planung kann auch die eigene Karriere neben der Familie weiter bestehen. Frauen sind wahre Multitalente und lassen es sich nicht nehmen, dies auch zu beweisen. Seien es nun kleine handwerkliche Arbeiten oder gar größere Projekte, mit viel Leidenschaft beweisen Frauen immer wieder, dass sie keinesfalls abhängig sein müssen und sich selbst versorgen können. Diese Eigenständigkeit wirkt sich auch auf die Beziehung aus.

Gleichberechtige Partner erleben Harmonie

Wenn Mann und Frau zu gleichen Teilen das Leben bestreiten und sich auf Augenhöhe begegnen, dann ist die Beziehung nicht nur von Leidenschaft, sondern auch Ehrlichkeit geprägt. Als Multitalent beweist die Frau, dass sie keinesfalls einen Ernährer und Versorger sucht, sondern einen Mann, der mit ihr durch dick und dünn geht.

Auch Frauen selbst profitieren, wenn sie merken, dass Organisation und Planung dazu dienen, das Leben eigenständig zu meistern. Immerhin wächst das Selbstwertgefühl deutlich und die meisten erleben so ein glückliches und zufriedenes Leben, welches durch einen Partner nur bereichert wird und nicht zwangsläufig von einer Partnerschaft abhängt. Taffe Frauen müssen keine Emanze werden, doch eine selbstbewusste Frau ist attraktiv und fühlt sich rundum wohl, bei dem, was sie tut.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.