Beiträge

Weihnachtsbäckerei eröffnet

Es dauert nicht mehr lange und die Weihnachtsbäckerei eröffnet. Haben Sie schon die wichtigsten Zutaten besorgt? Falls nicht, sollten Sie das schnellstens tun. In den letzten Jahren ist es mir mehrfach passiert, dass die wichtigsten Backzutaten – gemahlene Mandeln – in allen Geschäften ausverkauft und sogar die Backoblaten für die geliebten Kokosmakronen waren bereits vergriffen.

Vorbereitungen für die Weihnachtsbäckerei

Die Weihnachtszeit gilt als stressig. Doch mit guter Vorbereitung, geplanten Einkäufen und etwas Organisation lässt sich Stress vermeiden. Die nachfolgenden Tipps helfen Ihnen dabei, eine ruhige und besinnliche Adventszeit zu genießen und ganz ohne Stress Weihnachtsplätzchen zu backen.

Klassische Plätzchen und neue Backrezepte

Sicherlich haben Sie für die Weihnachtsbäckerei Klassiker an Rezepten, auf die Sie jedes Jahr gerne zurückgreifen. Unsere Dennoch lohnt es sich für Weihnachtsplätzchen, wenn Sie schon jetzt nach den neuen Rezepten für die Weihnachtsbäckerei 2015 Ausschau halten. Wie bei Kochrezepten werden jährlich auch Plätzchenrezepte erneuert und, Rezepturen verfeinert, um neue Backzutaten ergänzt oder neu erfunden.

Oft basieren neue Rezepte auf klassischen Plätzchenrezepturen, greifen jedoch thematisch neue Trends auf. Einer davon ist das Verfeinern schokoglasierter Weihnachtsplätzchen mit fein gemahlenem Chilipulver. Der anregende Hauch von Schärfe in Kombination mit Süße und Schokolade zergeht auf der Zunge und sorgt für gänzlich neue Geschmackserlebnisse in der Weihnachtszeit. Die Chilischärfe wärmt zugleich und wird garantiert zum Highlight Ihres Weihnachtsgebäcks.

Zu unseren Plätzchen Highlights zählen:

  • Spritzgebäck
  • Vanillkipferl
  • Kokosmakronen
  • Spitzbuben (mit Marmelade gefüllte Plätzchen)
  • Etagenplätzchen
  • Lebkuchen
  • Aachener Printen

Planen Sie den Einkaufszettel für die Backzutaten

Damit es Ihnen nicht ebenso geht wie mir in den letzten Jahren, empfehle ich Ihnen, dass Sie sich möglichst früh um die Einkäufe der Backzutaten kümmern – noch bevor die Weihnachtsbäckerei eröffnet ist. Dann sind die Regale in den Geschäften noch prall gefüllt und sie erhalten alle Zutaten, die Sie für Ihre Weihnachtsplätzchen brauchen.

Nachdem Sie klassische und neue Backrezepte ausgewählt für Ihr Weihnachtsgebäck ausgewählt haben, heißt es nun, die benötigten Zutaten in einer Liste zusammenzufassen um daraus einen Einkaufszettel zu schreiben. Bevor Sie übereilt in die Geschäfte fahren, um die Zutaten für Ihre Backwerke zu besorgen, prüfen Sie nochmals auf Vollständigkeit der Einkaufsliste und berechnen Sie die Mengenangaben. Nichts ist ärgerlicher, wenn Ihnen beim Backen die Zutaten in der Weihnachtsbäckerei ausgehen. Bei vielen Plätzchenrezepten lässt es sich nicht improvisieren und wenn es blöde läuft, bekommen Sie nichts mehr, wenn die Regale in den Geschäften leergeräumt sind, weil inzwischen überall die Weihnachtsbäckerei eröffnet ist.

Die wichtigsten Backzutaten für die Weihnachtsbäckerei

Natürlich hängt der Bedarf der Backzutaten immer von den Rezepten ab, die Sie backen möchten. Daher ist Planung für die Weihnachtsbäckerei immer zu empfehlen. Trotzdem können Sie bei den nächsten Einkäufen schon die wichtigsten Backzutaten besorgen, die Sie garantiert benötigen werden. Das macht die Schlepperei einfacher, wenn Sie Ihre Zutaten-Einkausliste in einem Einkauf arbeiten.

Diese Backzutaten für die Weihnachtsbäckerei können Sie schon vorab besorgen:

  • Mehl
  • Speisestärke
  • Zucker
  • Puderzucker
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Butter oder Margarine
  • Kuvertüre Vollmilch
  • Kuvertüre Zartbitter
  • Kuvertüre Weiße Schokolade
  • Blockschokolade
  • Naturkakao (Backkakao)
  • diverse Streusel und Zuckerdekor zum Dekorieren der Plätzchen
  • Lebensmittelfarbe
  • Haselnusskrokant
  • Marzipan
  • Honig
  • Marmelade oder Konfitüre
  • Nougat
  • Backoblaten
  • Backaroma (Rum, Vanille, Zitrone, Orangeat usw.)

Sie benötigen Nüsse in verschiedenen Konsistenzen:

  • Mandeln ganz
  • Mandelstifte
  • Mandeln gehobelt
  • Mandeln gemahlen
  • Kokosraspeln
  • ganze Haselnüsse
  • gemahlene Haselnüsse
  • Pistazien ganz
  • Pistazien gehackt
  • Pistazien gemahlen

Ist die Weihnachtsbäckerei eröffnet, benötigen Sie diese Gewürze:

  • Zimt gemahlen oder Zimtstangen
  • Kardamom
  • Vanilleschoten getrocknet
  • Bourbonvanille gemahlen
  • Lebkuchengewürz
  • Anis (Sternanis)
  • Ingwer
  • Muskatnuss
  • Chili gemahlen

Denken Sie an wichtiges Backzubehör

  • Nudelholz
  • Ausstechförmchen
  • Backpinsel
  • Backpapier
  • Plätzchendosen
  • Puderzuckersieb
  • Abtropfgitter (für Plätzchen mit Schokoladenglasur)
  • Fleischwolf mit Aufsätzen für Spritzgebäck
  • Spritzbeutel zum Garnieren

Wann werden welche Plätzchen gebacken?

In einigen Haushalten ist bereits die Weihnachtsbäckerei eröffnet. Obwohl jetzt noch nicht die typische Zeit ist, um Plätzchen zu naschen, brauchen einige Weihnachtsplätzchen eine Zeit, damit sie gut ziehen und einen besonderen Geschmack entwickeln.

Spritzgebäck, Vanillekipferl und alle Plätzchen, die mit Marmelade gefüllt werden, können bereits jetzt gebacken werden, damit sie pünktlich zum Ersten Advent auf den Punkt sind. Kokosmakronen und viele andere Plätzchensorten lassen sich bis kurz vor dem Weihnachtsfest backen und schmecken knusprig lecker.

Warum es bei uns kein Osterlamm gibt

Ostern – Tage wie alle anderen? Vielerorts kommt in der Osterzeit das Osterlamm auf den Tisch. Ein kleines Schäfchen wird geschlachtet und der Verzehr des gebratenen Lamms folgt einer religiösen Tradition. Aus meiner Kindheit kenne ich das Osterlamm als traditionelles Osteressen, auf das sich alle freuten. Ja, so ein zartes Lämmchen schmeckt lecker und ist wirklich ein besonderes Mahl.

Für mich war es nie eine Frage, ob ich meiner Familie Osterlämmer auftische. Niemals wollte ich ein kleines Lamm im Backofen zubereiten und mit Knödeln und Sauerbraten servieren. Ziemlich bigott, wenn man bedenkt, dass ich keine Vegetarierin bin und nicht einmal am Karfreitag zwingend auf Fleisch verzichte.

Hier schweigen die Lämmer nicht

Heute Morgen kam mein großer Sohn aus seinem Zimmer und sagte spaßhalber, der Osterhase müsse schon ziemlich fleißig sein. Als ich nachfragte, warum, erklärte er mir, dass er hinterm Haus schon den ganzen Morgen Glöckchen wie von der Lindt-Schokolade hören würde. Auf dem riesigen Nachbargrundstück hält man Tiere. Dieser Tage vermeldete mein Tochterkind, dass gerade Lämmer auf die Welt gekommen sind. Süße kleine Babyschafe.

Seitdem ging mir das Thema Osterlamm nicht mehr aus dem Kopf. Wir wohnen nun in einer Region, wo das Osteressen mit ziemlicher Sicherheit sehr traditionell und religiös geprägt ausfallen dürfte. Um uns herum wird es zu Ostern überall Lämmchen geben. Nicht die Menschen hier, sondern wir sind die Attraktion, weil wir nicht religiös und traditionell leben. Weder gehen wir in die Kirche zum Gebet, noch verspeisen wir das traditionelle Osterlamm. Dafür gibt es am Abend einen deftigen Schweinebraten.

Warum ich vor Lämmern Skrupel habe

Manchmal nervt mich das Thema Vegetarismus wirklich. Vegetarier sind häufig radikal und greifen Menschen an, die nicht vegetarisch oder gar vegan leben massiv an. Ich möchte mich nicht rechtfertigen müssen, warum wir Fleisch und tierische Produkte essen. Zumal seit tausenden von Jahren Menschen sich als Mischköstler ernähren und somit Vegetarismus ein brandneuer Trend ist.

Jeder Vegetarier wird nun aus der Haut fahren, wenn ich niederschreibe, dass ich innere Skrupel habe, ein Osterlamm zu kochen, wenngleich es bei uns klassische Osteressen wie Braten, Rouladen und Lende geben wird. Letztlich kostet jeder Fleischkonsum das Leben eines Tieres. Ja, das ist richtig. Ebenso richtig ist, dass Lämmer genauso wie Schweine und Kühe nur deshalb gezüchtet werden, um später als Fleischgericht auf den Tellern der Menschen zu landen. Born to die!

Dennoch ist es für mich ein Unterschied, ob ich einem Lamm, welches frisch auf die Welt gekommen ist, unmittelbar nach der Geburt das Leben nehme, um mir ein besonders gutes Stück Fleisch zu gönnen und meiner Familie ein vollständiges Tier für eine Mahlzeit auf den Tisch stelle. Oder ob ich ein Stück eines erwachsenen toten Tieres verwende, um uns satt zu machen.

Natürlich mache ich mich schuldig, wenn ich statt dem Osterlamm einen Rinderbraten zubereite. Ich mache mich auch schuldig, wenn ich einen Rotkohl vom Feld abschneide, um daraus leckeres Rotkraut zu kochen. Ich bin schuldig, Kartoffeln aus der Erde zu reißen, um meine Familie zu ernähren.

Wenn Vegetarier und Veganer es als scheinheilige Ausrede sehen, ist das so. Ebenso, dass es für mich einen gravierenden Unterschied darstellt, kein Osterlamm zu essen, sondern ich Fleisch von Tieren verwende, die zumindest ein etwas längeres Leben auf Wiesen und nicht in Zuchtanstalten haben konnten.

EDEKA Kassensymphonie – So klingt Weihnachten (Sponsored)

Der Werbeagentur Jung von Matt ist mal wieder ein großes Meisterwerk gelungen: EDEKA Kassensymphonie. Pünktlich vor Eröffnung des Weihnachtsgeschäfts geht der Videoclip im weihnachtlichen Gewand online. In einem Lebensmittelmarkt in der Nähe von Koblenz dimmen die Lichter. Das Piepsen der Kassen des Lebensmittelgeschäfts stimmt einen musikalischen Weihnachtsklassiker im modernen Stil mit außergewöhnlichen Elektroklängen und Beatbox-Untermalung an. Als neuer Remix ertönt Jingle Bells und die weltweit erste Kassensymphonie versetzt den Verkaufsbereich in eine romantische Stimmung – passend zur Vorfreude auf Weihnachten. Jingle Bells – Kassen machen Musik!

Kassierer & Robert Wolf machen Musik für Kunden

Supertalent Finalist Robert Wolf, auch bekannt als RoBeat, ist ein Teil der Kampagne EDEKA Kassensymphonie kurz vor Weihnachten. Der smarte Sänger und Beatboxer, der aus TV-Formaten wie Supertalent, Stern TV, The Dome 44 usw. bekannt ist, untermalt die Kassengeräusche gekonnt mit seinen Beatbox-Beats. Lebensmittelhändler EDEKA gelang es bereits im Jahr 2013 mit dem Song Supergeil, Werbung zu schaffen, die bei den Kunden ankommt, nachhaltig durch virale Verbreitung für ein positives Markenimage sorgte und positiv auf den Lebensmittelhändler EDEKA und die von ihm vertriebenen Lebensmittelmarken aufmerksam machte.

Der große Erfolg, der mit Supergeil zu verbuchen war, geht ebenfalls auf die Idee der Werbeagentur Jung von Matt zurück, die den Vorschlag für die Verwendung dieses Songs im Rahmen einer Werbekampagne lieferte. Kurz vor Weihnachten startet der Videolaunch von EDEKA Kassensymphonie, die über die Unternehmensseite des Lebensmittelhändlers sowie YouTube und Facebook verbreitet wird. In 2015 geht übrigens die Kampagne How much is the Fish? an den Start. Werbegesicht, wie könnte es anders sein, H.P. Baxxter, Sänger von Scooter. Das Motto diesmal: Hyper günstig einkaufen.

EDEKA Kassensymphonie stimmt auf Weihnachten ein

Das Gepiepse vom Kassenscanner kennt man eigentlich eher als nerviges Geräusch. Dass daraus jemals ein wohlklingendes Geräusch, gar ein neuer Remix des Weihnachtslieds Jingle Bells werden würde – wer hätte das gedacht? Für die EDEKA Kassensymphonie haben sich Kassierer und Kassiererinnen an 9 Kassen zu einem Orchester der Exktraklasse vereint.

Während echte Kunden ihre ersten Einkäufe für Weihnachten auf das Kassenband legen, schaltet sich die grelle Ladenbeleuchtung aus, romantisches Licht schaltet sich an und los gehts. Erst klingt der Weihnachtshit Jingle Bells in leisen Tönen an, um dann schon bald zusammen mit dem Beatboxer Robert Wolf die Melodie des weltweit bekannten Weihnachtslieds anzustimmen. Zunächst die Kunden noch verdutzt drein guckend, kommt diese musikalische Untermalung des Lebensmitteleinkaufs schnell bei allen gut an.

Auf Weihnachten einläutende Stimmung macht sich breit. Die 9 Kassen vereinen sich für die EDEKA Symphonie zu einem großen Musikinstrument, dass den Zuschauern ein Lächeln auf´s Gesicht zaubert. Da ist der weihnachtliche Einkaufsstress sofort vergessen und das Geldausgeben macht doch richtig Spaß.

Schade, dass uns nicht in jedem der mehr als 4.000 EDEKA Märkte die Kassenymphonie nach der Melodie von Jingle Bells während der Weihnachtszeit die Wartezeit in vollen Schlangen an den Kassen versüßt. Das wäre doch wirklich mal etwas anderes. Auf jeden Fall finde ich die EDEKA Kassensymphonie wieder eine sehr gelungene Idee der Werbeagentur Jung von Matt, Werbung zielgerichtet und vor allem positiv zu gestalten. Bitte mehr davon, denn auch die SIXT Schleichwerbung kam definitiv gut bei mir an und bleibt im Gedächtnis.

Coca-Cola Weihnachtstour mit Trucks

Coca-Cola Weihnachtstour (Sponsored Video)

Die Weihnachtstrucks rollen wieder! Wer kennt sie nicht, die sagenhaften Coca-Cola Weihnachtstrucks, die in diesem Jahr zum 17. Mal auf deutschlandweite Weihnachtstour gehen. Diesmal unter dem Motto Hilf Santa – mach anderen eine Freude, laden die Trucks des Getränkeherstellers dazu ein, Santa Claus dabei zu unterstützen, die gigantische Spendensumme von 250.000 Euro zusammenzutragen. Als Besucher der Weihnachtstrucktour kann man beispielsweise im Fotostudio ein Bild von sich aufnehmen lassen, schon spendet das Unternehmen Coca-Cola einen Euro zugunsten Ein Herz für Kinder, einer Aktion von Hilfsorganisation BILD hilft e.V. 

Weitere Aktionen der Weihnachtstour

Ich selbst war mit meinen Kindern schon mehrfach dabei, wenn die Coca-Cola Trucks in unserer Nähe Stopp gemacht haben. Es ist jedes Mal ein besonderes Highlight, die imposanten Weihnachtstrucks aus nächster Nähe zu erleben und sich an den Aktionen zu beteiligen. In diesem Jahr kann man in 56 deutschen Städten die roten Trucks auf der Hilf Santa Tour erleben und darin zum Beispiel in Santas Coke StationGetränkedosen mit Namen versehen lassen, Gutscheine erstellen lassen oder in Santas Guter Stube sogar Santa Claus begegnen.

Wünsche wahr werden lassen

Die Hilf Santa Weihnachtstour der Coca-Cola Trucks lässt auch Wünsche wahr werden. Nicht alle, aber einige. Besucher können für Freunde und Familienangehörige Wünsche hinterlassen, von denen Santa Claus einige der Herzenswünsche erfüllen wird. Für jeden Wunsch, der auf Santas Wunschliste aufgeführt wird, spendet der Getränkekonzern ebenfalls jeweils 1 Euro an die Aktion Ein Herz für Kinder. Es gibt auch eine Verlosung, bei der man mit etwas Glück eine Rundfahrt im Weihnachtstruck gewinnen kann. Falls man die Trucks auf der Tour verpasst hat oder sie nicht in der Nähe halten, kann man natürlich auch online mitmachen. Alle Infos und Termine rund um die Weihnachtstour gibt es bei Coca-Cola und auf Facebook.

Mit freundlicher Unterstützung von Coca-Cola

Anspruch auf Sonderurlaub für die Hochzeit

Der Gesetzgeber gewährt Arbeitnehmern Extraurlaub bei verschiedenen Anlässen. So haben Angestellte einen Anspruch auf Sonderurlaub für die Hochzeit. Das Bürgerliche Gesetzbuch regelt mit § 616 die vorübergehende Verhinderung bei Nichtselbstverschulden. Als solche vorübergehende Verhinderung gelten Anlässe wie Hochzeit, Umzug oder Trauerfall.

Zwar wird dadurch der Anspruch auf Sonderurlaub für Arbeitnehmer bei bestimmten Anlässen zugesprochen, jedoch gibt es keine konkreten Maßgaben, wie lang die vorübergehende Verhinderung andauern darf.

Im Klartext heißt das also, dass der Urlaubsanspruch für den Sonderurlaub für die Hochzeit, Umzug oder Trauerfalle keiner zeitlich befristeten Urlaubsregelung unterliegt. Dennoch darf man als Arbeitnehmer nicht eigenmächtig über die Andauer der Abwesenheit befinden, sondern muss dies im Einzelfall mit dem Arbeitgeber abklären.

Häufig gehandhabte Richtlinien bei Sonderurlaub

Mit § 616 reglementiert das BGB die Urlaubsregelung bei Sonderfällen schwammig durch Formulierungen wie verhältnismäßig nicht unerhebliche Zeit sowie Grund ohne sein Verschulden. Daraus ergeben sich zwei wesentliche Unklarheiten. Einerseits die bereits erwähnte Dauer der Abwesenheit, die nicht befristet ist und andererseits auch der Anlass, der für die unverschuldete Abwesenheit verantwortlich gemacht werden kann.

In der praktischen Anwendung hat ein Arbeitnehmer Anspruch auf Sonderurlaub, wenn er selbst heiratet. Der Sonderurlaub für die Hochzeit wird sowohl bei der standesamtlichen wie auch bei der kirchlichen Heirat gewährt. Eine ähnliche Urlaubsregelung kann auch in Anspruch genommen werden, wenn ein Kind des Arbeitnehmers den Bund der Ehe schließt.

Weiterer Urlaubsanspruch ergibt sich bei Todesfällen, silberner oder goldener Hochzeit der eigenen Eltern und auch bei einem Umzug. Durchaus kann es denkbar sein, dass auch andere Ereignisse mit ähnlicher Tragweite die Sonderurlaubsregelung anwendbar werden lassen. Auch Taufe, Einschulung, Kommunion und vergleichbare Anlässe können zu Sonderurlaub mit Anspruch auf Entgeltfortsetzung in Frage kommen.

Wie lang darf eine vorübergehende Verhinderung ausgeschöpft werden?

Da eine konkrete Regelung nicht besteht, gilt im Zweifelsfall das letzte Wort des Arbeitgebers, der ohnehin Ansprechpartner für den Anspruch auf Sonderurlaub ist. Abgesehen vom Trauerfall sollte der Arbeitnehmer so früh wie möglich auf den Arbeitgeber zugehen und sich im Gespräch nach Möglichkeiten, Dauer und Vereinbarungen zum Sonderurlaub für die Hochzeit und anderen Anlässen informieren.

Auch, wenn es unverbindliche Richtlinien gibt, die diese besondere Urlaubsregelung zumindest im Ansatz sichern soll, befindet der Arbeitgeber über den konkreten Urlaubsanspruch. Die unverbindlichen Richtlinien unterscheiden auch nach Betriebszugehörigkeit.

So kann bei einem Arbeitnehmerverhältnis von bis zu 6 Monaten 1 bis 3 Tage, bei bis zu 12 Monaten der Anspruch auf Sonderurlaub bei 2 Tagen bis zu 1 Woche liegen und bei einem Arbeitsverhältnis von über einem Jahr auch eine großzügige Regelung von 3 Tagen bis zu 2 Wochen gelten.